Seit 1 Woche Knieschmerzen?

5 Antworten

Hallo.
Anhand deiner Angaben kann man nicht mal eine Vermutung äußern.
Wie alt bist du? Hattest du schonmal was am Knie? Hast du dir dein Knie verdreht oder irgendeine andere unnatürliche Bewegung gemacht?

Am besten du gehst am Montag zu einem Orthopäden. Vorher anrufen und sagen, dass du seit ein paar Tagen Schmerzen hast, dann werden sie wahrscheinlich nicht nein sagen.

Bis dahin hilft Kälte oder auch Wärme. Probier was dir besser tut. Hochlegen und zur Not eine Schmerztablette. Wenn Schmerzsalbe im Haus ist, kann sowas auch helfen.

Bis dahin, gute Besserung!

Geh zum arzt ,lass ein MRT machen und mach es früh genug, wenn der meniskus gerissen is kann man ihn noch nähen, wenn man zu lange wartet wie ich,wird er entfernt.

Also mein Vater hatte das auch bist du einen Berg rauf gelaufen oder runter oder warst du viel unterwegs? Ich würde mal zum Arzt gehen und dort Hilfe holen schlimm kann es nicht sein war bei meinem Vater auch so und ist jetzt wieder vorbei :)

Seit einem Jahr knieschmerzen?

Ich habe seit 1 jahr knieschmerzen. mir wurde eine spritze ins knie gemacht gegen schmerzen, habe eine wärmebehandlung bekommen, es wurde mrt gemacht. aber es wurde nix gefunden.
kennt sich damit jemand aus? was könnte es sein? wir sind langsam verzweifelt ☹️

...zur Frage

Patella sehne überlastet was hilft ...?

Hey Ich war vor ner Woche beim Arzt und er hat mich wegen Knieschmerzen untersucht.

es hat meine patellasehnen erwischt und die Schmerzen nun seit 4 Wochen, da sie überlastet ist...

sie bessert sich zwar nach und nach aber es nervt einfach -.-

was kann ich machen um die Heilung zu beschleunigen :3?

...zur Frage

Kniebeschwerden nach Alkoholkonsum?

Hey, kurz zu mir, männlich und 16. War gestern Abend das erste mal angetrunken, und heute habe ich komischerweise Knieschmerzen, nicht quälend, aber sie sind da, und ich merke es auch. Ich habe mich bereits im Internet informiert und viele schreiben von Gicht. Vielleicht paar andere Faktoren die ich nennen könnte: Ich bin zum Trinkort 5km hin und 5km zurück mit dem Fahrrad gefahren, des Weiteren habe ich gestern viel gestanden und mit anderen geredet.
Ich weiß nur dass meine Mutter nach Alkoholkonsum Gelenkschmerzen hatte, ob sie es immer noch hat weiß ich leider nicht, da sie nicht mehr trinkt. Gicht würde ich gerne ausschließen wenn möglich ...
War bis jetzt relativ gesund, und möchte nicht jetzt schon wissen dass ich an Gicht leide. Sonst habe ich nie Knieschmerzen, eventuell nur temporär ?

Mit freundlichen Grüßen.

PS: Kein Kater oder sonstige Beschwerden, Schlaf war auch gut.

...zur Frage

Was tun gegen schlimme Knieschmerzen?

ich habe seit ca. 1 Woche schlimme Knieschmerzen am linken Bein...

ich heule gleich vor schmerzen

was kann ich dagegen tun??? Bitte schnell antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?