Seit 1 Monat liege ich abends nur auf dem Sofa und schaue Serien. Herzstechen deshalb möglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein das hat nichts miteinander zu tun.^^

Wenn es wirklich schmerzhaft wird oder häufiger als mal ab und zu auftaucht kannst du ja deinen Arzt fragen wenn es dich beruhigt.

Habe das aber auch seid Jahren schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...genau dasselbe hatte ich auch ^^ Habe mich während ich so auf der Couch lag sogar gefragt ob das nicht eventuell schlecht für meinen Körper ist...und konnte mich trotzdem nicht motivieren etwas zu tun.

Die Folge waren Schmerzen in der Herzgegend, einschlafen der Hände während des Schlafens...also bekam ich richtig Angst und bin ab zum Doc...das "Rezept" ist Bewegung, Bewegung, Bewegung...

Frage mich wie die ganzen "Assis" das machen die nur auf der Couch liegen und qualmen...müssen doch alles mögliche haben ^^

Achja...vom Arzt solltest Du Dich natürlich trotzdem mal durchchecken lassen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Concept06
18.04.2016, 16:35

ja genau so ist es bei mir. meine hände / arme schlafen ein

0

Bin kein Experte, aber ein bisschen Bewegung am Tag würde dir vielleicht mal gut tun! Hast du davor viel Sport gemacht? wenn ja hat sich dein Körper vielleicht umgewöhnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Concept06
18.04.2016, 16:46

ja ne weile war ich oft beim sport. hat nachgelassen

0
Kommentar von Phili03
18.04.2016, 16:48

Ok. Kann VIELLEICHT daran liegen. Habe das auch öfters doch das nur Krankheitsbedingt.

0

Ganz normal, geht mit der zeit weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?