Seit 1 1/2 Jahren in den gleichen verliebt mit 15?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja normaler Weise hält unerwiderte Liebe oft nicht so lang an ,da man irgendwann einsieht ,dass man eh keine Chance hat. Aber ich hatte das auch mal bei jemanden ,bei dem ich genau wusste,dass er keine Interesse hat. Und dass er diese komischen Dinge macht ,muss nichts heißen. Auch wenn man das nicht einsehen will, manchmal bildet man sich viel ein,wenn man verliebt ist. Ich hatte bis jetzt 2 Jungs , bei denen das mit dem verliebt sein länger angedauert hat. Und auf einen von denen steh ich immer noch (seit fast 2 Jahren) ,aber nur weil er mein erster Kuss war und ich das Gefühl hab,dass es noch nicht ,,vorbei'' ist. Lg A

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carlaschmidt
25.02.2017, 19:17

Also einbilden tue ich mir das sicherlich nicht, da es auch anderen auffällt ;) er hat denk ich mal schon, sagen wir mal, Interesse, aber es ist halt eben verboten und ich muss mich irgendwie damit abfinden ...

0

Ich schätze mal du bist so lange in ihn verliebt, da du noch nicht weißt ob er dich vielleicht auch liebt oder nicht. Und wie es sich anhört, scheint er auch einversüchtig auf andere Jungs zu sein, wenn du mit denen redest. Das erweckt hoffnungen auf eine erwiederte Liebe. Ich schätzte die Liebe hält nur an wenn es keine Zeichen mehr dafür sprechen das er dich vielleicht auch mag. Sprich ihn einfach noch mal darauf an. Mal sehen was sich so ergibt.

Viel Glück :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es GENAU das selbe haha. Sowohl das Alter, Die Dauer, Das Geständnis und das Verhalten. Ich glaube aber die anderen haben recht und es liegt bisschen daran, dass man sich noch immer etwas hofft, da man weder ein Nein noch ein Ja als Antwort bekommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carlaschmidt
25.02.2017, 19:23

Das Ding ist halt bei mir, ich ( und viele andere ) sind ziemlich sicher dass er auch was für mich empfindet nur, naja da kommt das große Problem, ich stehe in einem Betreuungsverhältnis zu ihm, er ist mein Lehrer. Ja ich weiß, das klingt bescheuert, aber ich sag dir, unser Verhältnis ist wirklich sehr besonders.

0
Kommentar von Anonymux8
25.02.2017, 19:26

das ist natürlich kompliziert. Die Situation hat eine Freundin von mir auch, sie hat sich jedoch nun dafür entschlossen mit ihm drüber zureden, da sie jetzt nach der 10. die Schule verlässt und somit nicht mehr der Lehrer ist

0
Kommentar von carlaschmidt
25.02.2017, 19:37

Naja, ich hab ihm ja schon meine Liebe gestanden...

0

wie kann eine liebe verboten sein? rede sonst einfach nochmals mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carlaschmidt
25.02.2017, 19:05

Er steht in einem Betreuungsverhältnis zu mir.

0

Bei mir EXAKT dasselbe nur andersum...
Auch kein nein oder Ja gekriegt und sie verhält sich bei mir Sonderbar was mich sehr verunsichert....:(!
Also du bist nicht die einzige...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carlaschmidt
25.02.2017, 19:36

nur dass er mein Lehrer ist ... :D

0

Hm frag ihn ob er sich mit dir mal alleine treffen wil sagt er ja kann draus was werden sagt er ne ich hab keine zeit will er nix von dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?