seineN oder seineM

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

In einem Brief, den er an Hans Dampf, seinen ehemaligen Freund in München, schrieb ...

Den er an wen schrieb? seinen ehemaligen Freund in München

aber

In einem Brief, den er Hans Dampf, seinem ehemaligen Freund in München, schrieb ...

Den er wem schrieb? seinem ehemaligen Freund in München

:-) AstridDerPu

AstridDerPu 27.03.2012, 21:25

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

:-) AstridDerPu

0

seinen, das ist akkusativ (an wen?). wenn du sagen würdest, den er seinem freund schicken würde wäre es dativ (wem?)

...seinen ehemaligen Freund... (An wen schrieb er den Brief? Akkusativ)

er schrieb den brief an seinen freund. (wie in diesem fall)

oder: er schrieb den brief seinem freund.

Du musst wissen, welcher Fall benutzt werden soll. Die Präposition "an" bestimmt Akkusativ

also ich bin eher für "seinem".

seinen würde ich sagen ;)

Was möchtest Du wissen?