Seinen eigenen Stil finden (Teenager)?

5 Antworten

hey da geb ich dir recht ich seh jeden mit den gleichen klamotten ABER nur wenige mit einen geilen style. 

du musst was machen aus deinen klamotten wenn du die super kombinierst siehst du anderst aus :)

desegen schaut man ja nicht jede an die vorbeiläuft sondern nur die, die wirklich ausstrahlen

also ich hol mir viele basics bei h&m aber geh meistens bei ASOS oder Zara shoppen und mich sprechen die leute permanent an woher ich meine sachen habe und ich erleb es öfters dass man mir nachkauft :D

online ist immer gut:D

Mich langweilt dieses Modezeugs auch. Ich bin da vielleicht n anderes extrem. Ich habe 16 Ringe an den Fingern, Trage ne Kette mit einem Eisernen Kreuz dran, ( natürlich Nachbildung) Springerstiefel und Bomberjacke... werde daher leider auch oft als Nazi bezeichnet was ich um Himmels Willen nicht bin. 

Andererseits wenn ich so auftrete, sehen mich die Leute zwar auch schief an, die wissen aber nicht,dass das nix mit einer politischen Ausrichtung zu tun hat, sondern einfach der Stil is, der mir so gefällt. Und da lass ich mir von niemandem reinreden.

Und das solltest du auch machen. Zieh dir an, was dir gefällt und sch**** auf die anderen, die dir vorschreiben wollen, was du zu tun und zu lassen hast. 

Leb dein Leben, wies dir gefällt ;)

Du kannst ja immer wieder etwas ausprobieren ^-^ z.B dir die Haare mit Directions färben (wäscht sich nach ca. 1 - 2 Wochen wieder raus)wenn dir das gefällt :)
Hab ich auch gemacht. Meine Haare sind jetzt Blau und obwohl ich auch in einem Mini Kaff wohn ist es den meisten egal und die Leute aus meiner Schule finden es auch cool. Du könntest dir deine Klamotten ja im Internet bestellen auf Seiten die eher weniger Bekannt sind. Auf Amazon gibt es auch ein paar coole Sachen, oder Zalando ;)
Ich hoffe ich konnte dir helfen ^-^

Warum wird die Männermode immer femininer?

Überall sehe ich ausgefranste Röhrenjeans an dünnen femininen Männerbeinen und wenn man durch die Löcher auf die Beine des Mannes schaut, sieht man glattrasierte Haut. Finde ich persönlich ja alles andere als erotisch. Wieso wird das immer verbreiteter?

...zur Frage

welche is eure lieblingsmarke / was sieht am besten aus

steht oben ich mein damit so welche haben den besten style ,sehen besser aus und so...oder welche is eure lieblingsmarke

...zur Frage

Wie findet ihr jugendliche Outfits an Frauen Ü40/Ü50?

Wie seht ihr das, wenn Frauen über 40/50 - wenn es ihnen gut steht - noch relativ "jugendliche" Outfits tragen?

Beispiele: Meine Tante (47), meine Mutter (wird den Monat 50), und die zwei Jahre ältere Mutter von meinem besten Kumpel tragen meistens recht sportliche/modische Sachen, die sie z.B. bei H&M, Pimkie, C+A, Bonprix etc. kaufen und dazu auch sportliche Schuhe.. während meine Oma auf Fotos schon mit 50 im Grunde Sachen in dem Stil trug, den ich dann auch mit 75 an ihr gesehen habe..

Die in etwa gleichaltrige Mutter meiner "Kindergartenfreundin" (sie müsste 51 sein, wenn ichs recht weiß) rennt in der Freizeit auch grundsätzlich mit Jeansröhre, Sweatshirtjacke, bedruckten Shirts & Chucks rum.. also ziemlich lässig & ich finde, dass es ihr super gut steht! Als ich meine "Kindergartenfreundin" besucht habe & traf ich "natürlich" auch auf deren Mutter -----------> hellgrüne Sweatshirtjacke mit Kapuze, helle Jeansröhre, Chucks, weißes Langarm-Shirt/rotes Kurzärmliges Poloshirt, Nerdbrille & Pferdeschwanz :)

Ich (24) würde erst recht nach dieser Begegnung sagen, dass ein solches "cooles" Outfit eine Frau Ü40/Ü50 zu einer "Bombe" machen kann wenn auch ansonsten alles passt/es authentisch also nicht unbedingt "berufsjugendlich" rüberkommt ... und in diesem Fall ist das m.E. sogar gegeben ;)

Ich finde es daher auch - wenn es passt - in der Regel absolut okay! Gerade die Mutter meiner Kindergartenfreundin sieht in solchen Klamotten sogar richtig super aus, weil es einfach zu ihr passt :) Allgemein würde ich auch sagen, dass viele Frauen mit ca. 50 noch recht jugendlich aussehen!

Wie beurteilt/seht ihr das?

Haltet ihr solche Klamotten, entsprechendes Styling denn eher für "berufsjugendlich" oder passend bzw. sogar cool? Bin gespannt :)

Wünsch' euch 'nen schönes Wochenende!

...zur Frage

Was haltet ihr von Fake Klamotten etc.?

Findet ihr es verwerflich damit rumzulaufen einfach weil man jetzt z.b keine 600€ für irgenntwas ausgeben möchte?

lg

...zur Frage

Wie kleidet man sich als BWL Student?

Ich habe gehört, dass BWL studenten sich sehr schick anziehen (manche mit Anzug). Ich bin derjenige, der sich nicht gerne schick anzieht, sondern nur einen Hoodie (dunkel und einfarbig, also ohne muster, Aufdruck etc.) und dazu einfach Jeans (nicht verwaschen, keine zerissenen) und noch Sneaker von Adidas trägt... Also keinen besonderen style. Wie zieht man sich dort so an? Und noch eine Frage: Trägt man als Student eher Rucksäcke, also Schultaschen oder umhängetaschen?

...zur Frage

Was anziehen im Sportunterricht?! (als Mädchen) Um ggf. Schweiß zu verbergen?

Hallo!

Ich habe das Problem, dass ich beim Sport schnell schwitze (hehe, wer tuts auch nicht?!^^).

Naja, wenn man dann Ballspiele oderso spielt und die Arme heben muss, ist es natürlich total ekelig, wenn man Flecken unter den Armen hat!

Im Sommer trage ich Tops, wenn auch nicht gern, weil ich Flechte auf den Schultern habe. Ich zieh mir immer total schlabbrige T-Shirts an, aber das sieht auch irgendwie doof aus (jaja, da muss ich durch, blabla)... Ich wüsste gern, was ihr so anzieht... oder ob ihr Tipps habt!

Hose etc. ist mir eig. völlig egal, da hab ich keine Probleme mit, ich würde nur gerne wissen was für ein Oberteil noch gut / praktisch wäre... ^^

Danke, HapsHaps

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?