Seine Ausdauer trainieren, welche Übungen?

8 Antworten

Hallo Ele015!

Ausdauer ist die Fähigkeit sportliche und andere Belastungen physisch (und psychisch) über einen längeren Zeitraum aufrecht zu erhalten und sich möglichst schnell nach sportlichen Belastungen zu regenerieren.

Die entsprechenden Anforderungen werden in Schnelligkeitsausdauer, Kurzeitausdauer, Mittelzeitausdauer und Langzeitausdauer unterteilt. In Ausdauer steckt das Wort Dauer, man bekommt sie also nur wenn man sich über eine längere Zeit permanent bewegt - die Erfolge sind oft verblüffend.

Langzeitausdauer, um die geht es vorwiegend : Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen. Sie hat beim ersten Versuch auch nur 2 Minuten geschafft, ist dann gegangen - nie stehen geblieben - und dann langsam weiter gelaufen. Genau so ist es richtig.

Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, das ist gesund und baut gut Kondition auf.

Schwimmen, Radfahren, Crosstrainer und bestimmte Workouts sind natürlich auch geeignet

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Joggen, Schwimmen, Rad fahren. Inliner sind auch eine gute Alternative :)

Beim Joggen darauf achten, dass du erst lange Ausdauerläufe machst und dann zwischendurch auch mal Intervallläufe miteinbringst (falls du auf Leistung trainieren willst)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Intervall Training!

Joggen - Sprinten - langsam laufen - schnell laufen...

Du kannst auch Fahrrad fahren oder schwimmen.

Wenn du zuhause deine Ausdauer steigern willst, kannst du auch hiit Workouts machen:

Zb:https://youtu.be/zL_bS0thlfg

Woher ich das weiß:Hobby – Hatte sonst keine :-P

Kommt drauf an, sag ich mal. Laufen, Radfahren (MTB) sind immer gute Ausdauertrainings

Calisthenics da machst du kraft und ausdauer

Was möchtest Du wissen?