Seifenlaugennüsse GIFTIG?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nüsse enthalten Fett. Wenn das ranzig wird, können die entstandenen Fettsäuren mit Laugen oder Salzen durchaus Seifen bilden, die man dann auch schmeckt. Ist unangenehm, aber nicht übermäßig gefährlich. Trotzdem: Wegschmeißen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dantailon
31.08.2013, 08:24

Danke hat mir mitgeholfen

0

Ich würde da zwar an eurer Stelle nicht wieder einkaufen, aber sterben werden sie wohl nicht dran. Der menschliche Magen ist sehr robust - besonders gegenüber alkalischen Substanzen. Ernsthafte Vergifungserscheinungen gehen über ein bisschen Bauchschmerzen und Übelkeit hinaus. Dann solltet ihr zu einem Arzt. Aber das wird nicht passieren.

LG

MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dantailon
31.08.2013, 08:23

Danke du Must mich nicht SieZen

0

waren das vieleicht Waschnüsse? Aber die würden sie ja nicht zu den gebrannten Nüssen tun. selsam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dantailon
31.08.2013, 08:27

Waschmüsse ??? Davon habe ich noch nie gehört danke ist was neues :)

0

Nüsse, die nicht so schmecken, wie sie sollten, würde ich nicht essen. Sie können einfach nur alt und ranzig sein, aber es besteht dann immer eine erhöhte Gefahr, dass sie mit Giften von Schimmelpilzen (Aflatoxine) belastet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dantailon
31.08.2013, 08:25

Danke hat mir mitgeholfen Herr.Proffesor gibst gute Antworten und ich lebe noch juhu

0

Meinst du so lila bonbons? Weil es gibt welche die sind von haribo und die sind nicht gefährlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dantailon
30.08.2013, 22:26

Nein NÜSSE !!!

0

Was möchtest Du wissen?