seide/wolle pullover

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,Wolle darf nicht warm gewaschen werden,denn wenn Wärme,Wasser und Reibung zusammen kommen-filzt Wolle:deshalb gibt es Wollwaschgänge in der Waschmaschine,bei dessen Programm die Wollpullover kaum einer Bewegung ausgesetzt sind.

Seide sollte man eigentlich nur mit der Hand waschen und möglichst nass aufhängen,höchstens mit Punkt 1 bügeln. Seide verträgt keine Wasserspritzer,die bleiben sichtbar bis zur nächsten Wäsche! Ebenso wenig mag Seide Parfum, Deo oder Make-up-bleibt auch direkt auf dem Material haften und kann nicht einfach wie bei der Baumwolle mit einem feuchten Tuch entfernt werden-es bleiben immer sichtbare Wasserrückstände!

Jetzt zu Deiner Frage-Du kannst Deinen Seide-Wolle Pulover in der Waschmaschine,am besten im Wollwaschgang (höchstens bei 30 Grad) waschen und ihn so wenig wie möglich schleudern.

Liegend trocknen ist zu empfehlen,vorher sanft in die Form bringen-nicht ziehen!

Wenn dennoch Knitter da sind mit Punkt 1 -2 bügeln,vielleicht ein feuchtes Tuch unter das Bügeleisen legen,aber nicht mit Wasser besprühen!

So,und jetzt wünsche ich Dir viel Freude beim Tragen Deines neuen Pullovers!

Gruß

Einen solchen Pullover in die Maschine zu stecken, halte ich für ein Risiko. Neue Maschinen haben ein Programm "Handwäsche", was gerade noch riskiert werden kann. Liegend trocknen heißt, dass Du den Pullover auf den Wäscheständer legen kannst. Ich lege dann immer noch ein Handtuch unter, damit man die Abdrücke der Stäbe nicht sieht.

Und nur mit Wollwaschmittel waschen, die Proteinfasern werden von herkömmlichen Waschmitteln zerstört.

1

ich würde ihn erst mal ein, zwei tage auf einem bügel raus hängen, das reicht meistens schon. waschen ist für notfälle, wenn du was drüber kippst oder so. außerdem solltest du so ein kostbares teil niemals irgendwo anziehen, wo geraucht oder gegessen wird, weil wolle die düfte der umgebung aufnimmt. im grunde geht es nur im theater oder konzert.

wenn man gute stücke nicht ausführen darf dann braucht man sie auch nicht ;)

0

Warum machst du nicht genau das, was auf dem Etikett steht? Ist doch eigentlich unmissverständlich. Ich verstehe dein Problem nicht.

wasch den lieber mit shampoo im handwaschbecken und dann liegend trocknen..........

Was möchtest Du wissen?