Seide waschen, obwohl im Etikett steht "Nur chemische Reinigung"?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Jacke ist hin, wenn sie sie wäscht. Und zwar, weil es ja 2 Schichten unterschiedlicher Stoff sein - genau wie du schreibst: eins läuft ein, eins nicht. Gefütterte Jäckchen kann man, genau wie Sakkos, nicht selber waschen.

der Grund der chemischen Reinigung dürfte sowohl, die Empfindlichkeit des Seidenstoffes und auch damit zusammenhängen, dass es unschöne Flecken geben kann, sobald der Stoff trocken ist.

Halte dich lieber an die chemische Reinigung.

Wenn drauf steht nur chem. Reinigen würde ich mich auch drann halten. Sonst ärgerst du dich villeicht hinterher

Die hatten sicher einen Grund, wenn sie das aufs Etikett schreiben.

Das haben sie nämlich sicher nicht nur getan, weil es ihnen langweilig war.

diese seidenjacke war sicher nicht billig. schon von daher würde ich das pflegesymbol schon beachten

Was möchtest Du wissen?