Seid zwei Wochen Periode, wegen verhütungsspritze?

1 Antwort

wegen einer FG :-(

Wieso bekommt man da die DMS?

Die Spritze ist ein echter Hormonbomber. Ist doch klar. Immerhin musst du ja so viel Hormone in dich pumpen damit du auch für 3 Monate geschützt bist.

Da ist es nicht verwunderlich das dein Körper ein ziemliches Hormonchaos inkl. anhaltender Blutung mitmacht.

Das war bei mir zu Anfang bei Pilleneinnahme auch so. Da habe ich 1 Monat lang geblutet.

Lg

HelpfulMasked

Dreimonatsspritze; Wirkung sofort?

Ich habe am zweiten Tag meiner Regel die Spritze bekommen und würde nun gern wissen ob sie sofort wirkt. Die einen sagen "zwei Wochen warten, bis es wirkt" und die anderen "es wirkt sofort und durch deine Regel kannst du erst mal sowieso nicht schwanger werden". Gibt es unter euch vllt jemanden der es ganz genau weiß ? Und nein, meine Frauenärztin werde ich wechseln, da diese nicht zuverlässig und unfreundlich ist und ich sie deshalb nicht nochmal fragen werde. Da bitte ich um Verständnis. :)

...zur Frage

Dreimonatsspritze schon mit 17?

Hallo zusammen, ;)

nachdem ich zum ersten Mal die Mikropille für wenige Monate ohne größerer Beschwerden eingenommen hatte, habe ich wieder das Gespräch mit meinem Frauenarzt gesucht. Ich habe ihm erzählt dass ich kleinere Stimmunsschwankungen spüre die evtl. von der Pille kommen, aber nicht weiter schlimmer sind. Er meinte ohne groß zu zögern, dass das Wechseln der Pille überhaupt nichts nützen würde und hat mir sofort die Dreimonatsspritze empfohlen (damals war ich gerade 17!). Mein Hormonaushalt solle weniger durcheinandergebracht werden, weil die Spritze (statt Östrogen UND Gestagen) nur Gestagen enthält.

Etwas geblendet von den Vorteilen, die er mir sonst noch aufgezählt hatte, habe ich zugestimmt und war angfangs sehr zufrieden. Später habe ich erfahren dass z. B. auch die Minipille nur aus Gestagen besteht und ausreichens gewesen wäre.

Nach zahlreichen Internetrecherchen über die DMS wurden ich immer mehr verunsichert. Sie ist geeignet für Frauen ab dem 21. Lebensjahr, die mit der Familienplanung abgeschlossen haben und soll sonst auch nur im Außnahmefall verschrieben werden - so ein Fall war ich bestimmt nicht, noch hatte ich Probleme mit der regelmäßigen Einnahme der Pille.

Außerdem soll die Spritze die Knochendichte verringern, was mir am meisten zu Schaffen macht, denn seit einigen Monaten habe ich öfters starke Knochen- und Gelenkschmerzen und ich frage mich ob die Dreimonatsspritze ihren Teil dazu beigetragen haben kann? Ich fühle mich im nachhinein schlecht beraten und denke dass man die DMS nicht so leichtfertig einsetzen sollte, zudem weil ein spontanes Absetzen nicht so einfach möglich ist.

Ich habe gehört dass nur wenige Frauenärzte Minderjährigen dieses Verhütungsmittel empfehlen. Hat jemand Erfahrung mit der Dreimonatsspritze und kann mir einen Rat geben was ich nun tun kann?

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus ;)

...zur Frage

Seit 5 wochen meine tage nicht bekommen..

Hallo. ich bin 13 Jahre. ich habe jetzt schon seid ungefähr 5 wochen nicht mehr meine tage bekommen! Jetzt habe ich Angst dass irgendwas ist. In letzter zeit kam meine regel immer regelmäßig. ich weiß nicht was ich machen soll. könnt ihr mir helfen.? danke im voraus. mini1313

...zur Frage

Ist sie schwanger? Dreimonatsspritze aber zwei Tage danach Sex ohne Kondom gehabt.?

Sie hat die Dreimonatsspritze bekommen. Der Arzt meinte, dass es erst nach 3 Wochen vollständig wirkt. Nach 2 Tagen hatten wir Sex ohne Kondom, ich bin nicht gekommen. Aber nach 1-2 Wochen war ihr jeden morgen schlecht und musste oft kotzen. Sie hat ihre Tage auch nicht bekommen. Sie nimmt Anti-Deprissiva. Jetzt haben wir beide Angst, dass sie schwanger ist. Sie hatte die Nebenwirkungen direkt nach der Spritze, ist es möglich, dass sie schwanger ist? Oder eher nicht? Sie wollte eventuell demnächst n Test machen..

...zur Frage

Dreimonatsspritze aufgebaute schleimhaut?

Ich habe seit 4 Mal meine dreimonatsspritze war beim Frauenarzt er meinte ist eine Schleimhaut in der Gebärmutter gesammelt sollte meine Periode in 4 Tage so bekommen war am 16 beim Frauenarzt heute ist der 23 immer noch nicht bekommen habe heute eine Magenspiegelung bekommen bin nicht schwanger habe vor2 Wochen ein Schwangerschaft Test von clearblue mit Wochenbestimmung gemacht auch negativ was kann das jetzt heißen ?

...zur Frage

Wirkung der 3-Monats-Spritze durch Medikament beeinträchtigt?

Hallo. Meine Schwester (17) bekommt seit ca 2 Jahren alle 3 Monate die 3-Monatsspritze zur Verhütung. Die letzte Spritze hat sie im Mai bekommen. Meine Schwester hatte aber eine Blasenentzündung und hat dagegen ein Medikament genommen (sie weiß den Namen nicht mehr, es war ein Pulver zum einmaligen Einnehmen), dass die wirkung der Spritze auf jeden Fall beeinträchtigt, aber meine Schwester will wissen, ob die Spritze denn jetzt "wieder" wirkt.

Hat jemand Ahnung? (morgen fragt sie den Frauenarzt, aber sie will es heute schon wissen)

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?