Seid Tagen Stechen im Auge

1 Antwort

Hallo Das hört sich meiner Meinung nach ganz nach einer Augenentzündung an. Ich bin selbst seit Jahren Kontaktlinsenträger und es kommt dann schon mal vor, wenn die Linse mal schlecht gereinigt wurde, dass sich Staub und Bakterien im Auge sammeln. Ich hatte auch die gleichen Symptome wie du und ging damals gleich zum Augenarzt, weil ich Angst hatte, dass es ein Riss oder so ist. Aber keine Sorge, lass die Kontaktlinse nach Möglichkeit draussen, besorg dir Augentropfen und tropfe dich je nach Anleitung ein. Nach 2-3 Tagen sollte das stechen und das Fremdkörpergefühl dann weg sein. Hoffe, ich konnte dir damit helfen.

Vielen Dank für die Antwort.. dann bin ich ja beruhigt! Was ich mir gleich wieder ausgemalt hab.. ;D Mich wundert nur, dass das Auge wie gesagt ganz normal aussieht, ich dachte bei einer Augenentzündung wäre das Auge bestimmt viel roter oder geschwollen. Muss das also garnicht immer "sichtbar" sein?

0

Rötliche Augen Kontaktlinse

hi leute,

ich trage seit wenigen Tagen Kontaktlinsen. Leider werden meine Augen immer Rötlich (als ob ich geweint hätte) nachdem ich sie ENDLICH draufmachen konnte (wegen den "automatischen" Blinzeln). Auch tun sie am Anfang nachdem ich sie aufgesetzt habe bisschen weh (sehr leichtes stechen (wie als ab ein Härchen im Auge wäre)). Das "stechen" geht aber in der Regel so in 1-5min weg Ist das "stechen" und die Rötlichen Augen normal am Anfang?

Es sind weiche Kontaktlinsen und außerdem habe ich ein Hygene und Reinigunsmittel vom Optiker. Natürlich wasche ich auch meine Hände sorgfältig bevor ich anfange.

...zur Frage

Wie bekommt man eine Wimper aus dem Auge?

Hallo, wie bekommt man eine Wimper aus dem Auge? Es ist ein ziemlich störendes und schmerzhaftes Gefühl, zudem wird das Auge rot.

Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Woran erkenne ich einen Riss in der Kontaktlinse?

Hallo!

Also, ich hatte vor kurzem !3! Risse in der Kontaktlinse (weiche Linsen). diese wurde mir vom Optiker ausgetauscht. Jetzt, nach ca 1 Woche, drückt die Lin wieder aufs auge und knickt sich zusammen sobald ich sie rausnehme. Meine Frage: Woran erkenne ich ob sie wieder gerissen ist?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Kontaklinse haftet nicht im Auge!

Ich habe meine Kontaktlinsen vorgestern bekommen und es ging eigentlich ganz gut mit dem einsetzten und raustun. Ich habe auch keine Probleme mit ins Auge fassen oder so etwas. Heute habe ich aber wieder probiert sie reinzutun und obwohl ich mir wirklich ins Auge lange, bleibt die Kontaktlinse am Finger hängen oder geht nur kurz zur Hälfte rein und fällt dann wieder runter. Jetzt weiß ich nicht, was ich noch machen soll.

...zur Frage

Unscharfe Sicht durch Kontaktlinse

Also ich trage jetzt seit fast 2 Monaten Kontaktlinsen, die ich bei Fielmann bekommen habe. Also in der Testphase war alles ok, ich hatte keine Probleme und dann auch nach der Probezeit 6 stück gekauft. Einen Wechsel habe ich inzwischen auch schon gemacht.

Seit 2 Tagen habe ich aber folgendes Problem: Wenn ich die Kontaktlinsen eingesetzt habe, setze ich mich meistens gleich vor den PC und dort fällt mir dann besonders auf, dass ich i-wie etwas unschärfter als sonst sehe. Ich habe keine Beschwerden ich sehe nur etwas unschärfer bzw. mehr oder weniger verschwommen. Gestern ist mir das schon aufgefallen und heute war es dasselbe.

Als ich heute die Kontaktlinsen rausgenommen habe stellte ich fest, dass die eine Linse wohl einen ganz kleinen Riss hat, ich habe aber kein unangenehmes Gefühl im Auge gehabt oder gar Schmerzen es war alles normal nur dass ich nicht mehr so scharf gesehen habe. Könnte also das unscharfe Sehen mit der gerissenen Linse zu tun haben? Wie gesagt, ich hab keine Beschwerden. Allerdings habe ich auf dem rechten Auge (das wäre auch die betroffene Linse) eine kleine Rötung zur Nasenwand hin entdeckt.

Was soll ich tun einfach schon früher meine Linsen austauschen (das wäre eigentlich erst in 10 tagen wieder fällig gewesen)? Oder doch zu Fielmann gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?