Seid ihr schon mal angetrunken zur Arbeit?

13 Antworten

Nein, nie! Während eines Ferienjobs bei der Post hatte ich einen älteren Kollegen, der schon mit Beginn der Frühschicht seine ersten Bierflaschen leerte. Irgendwann musste er frühmorgens die Briefkästen leeren und es war eine Rundfahrt mit einem Golf durch das gesamte Stadtgebiet angesagt. Das hat er auch geschafft, aber nachdem er wieder auf dem Postgelände war, setzte er das Dienstfahrzeug direkt an das Auto des Abteilungsleiters, der in der Zwischenzeit eingetroffen war. Mit ganz viel Glück durfte er den Schaden privat begleichen, außer einer Standpauke kam nichts mehr auf ihn zu (keine Anzeige, keine Polizei, keine Blutabnahme).

Woher ich das weiß:
Hobby

Nein, noch nie - ich bin ohnehin dem Alkohol nicht zugetan. Radler, Bier usw. sind wenn überhaupt nur am Wochenende und selbst dann nur im geringen Maß für mich zugänglich... ich habe zwar immer was daheim, aber das wenigste davon trinke ich wirklich selber.

Woher ich das weiß:
Hobby

Ja, nach einer Party. Musste am nächsten Morgen arbeiten. Ich hab zwar einige Stunden geschlafen und war fit und aufnahmefähig, möchte aber nicht wissen, wieviel Restalkohol ich noch im Blut hatte.

Was ist der Unterschied zwischen betrunken sein und high sein?

Stelle diese Frage aus reinem Interesse

Wenn man angetrunken/ betrunken ist, das kennt wahrscheinlich jeder, fühlt man sich gut, man ist gut gelaunt und hat Spaß

Hat man wenn man von konsumierten Drogen high ist das selbe Gefühl? Oder gibt es da nen Unterschied?

Lg

...zur Frage

Einmaliger Alkoholausrutscher?

Hallo, gestern war ja Halloween & naja, ich war sehr betrunken. Ich habe vor allem Wodka mit Sprite getrunken & das ging sehr schnell in den Kopf. Ich war so betrunken, dass ich mehrmals hingefallen bin & dass ich mich an vieles nicht mehr erinnern kann...also ich war gar nicht mehr klar im Kopf. Nun frage ich euch, ob das dauerhafte Schäden an meinem Gehirn oder an meinem Körper verursacht? Ich werde versuchen nie wieder so einen Absturz zu erleben, das ist klar! & ich wollte wissen ob es normal ist dass ich jetzt immer noch nicht ganz ''klar'' bin, also dass ich mich fühle als wär ich angetrunken...Geht das wieder weg?

...zur Frage

Wie Mädchen ansprechen wenn man angetrunken ist?

Wie spreche ich am besten ein Mädchen auf einer Party an, wenn wir beide angetrunken sind bzw. im allgemeinen bisschen mehr getrunken haben? Also da geht es ja etwas einfacher aber trotzdem. Erfahrungen oder so wären nett ^^

...zur Frage

"Wie spät ist es?" "Es ist um eins" - Hochdeutsch oder nicht?

Hatte heute eine kleine Diskussion mit meiner Freundin. Es ging darum, ob ein Ausdruck ihrerseits nun korrektes Hochdeutsch ist oder doch eher ein Dialekt bzw. Variation der deutschen Sprache.

Ich hatte sie gefragt, wie spät es gerade ist und die Antwort hieß: "Es ist um eins." Meiner Meinung nach wäre dieses Ausdruck im Hochdeutschen falsch, aber vielleicht liege ich ja auch daneben, daher wird Eure Hilfe benötigt ;)

...zur Frage

100ml vodka verglichen mit..?

Womit kann man 100ml vodka vergleichen? Ist man als 16jähriger dann eher angetrunken oder betrunken?

Und wenn ihr schon dabei seid: womit kann man einen 'halben' schluck (also wirklich nur etwas auf die zunge) vergleichen?

ich habe nicht vor vodka zu trinken, aber man kann die stimmung auf einer party nicht einschätzen.

mfg

...zur Frage

1 schluck Alkohol = angetrunken?

Hey,

kann man nur durch ein Schluck Cola/Weizen angetrunken werden? Habe heute mal ein schluck probiert & irgendwie war ich nach 15/20 min ganz anders bzw hyperaktiv/glücklich hat es damit was zutun? Bin 22 , 188 & nie Alkohol probiert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?