Seid ihr schomal mehr als 1 Woche am Stück schalflos gewesen🕳😨😖?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Nein 81%
Ja😵💀 19%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein

Hallo! Eigentlich geht das kaum und wenn dann ist es richtig ungesund, sogar gefährlich

Nach 96 Stunden gilt Schlafentzug als Folter, denn spätestens zu diesem Zeitpunkt haben alle körperlichen und psychischen Reaktionen eingesetzt. Ab jetzt können zudem Langzeitfolgen wie dauerhafte Schlafstörungen und Persönlichkeitsveränderungen eintreten. Tödlich wird der Dauer-Wachzustand nach etwa zehn bis 14 Tagen.

Quelle und mehr, schönen Tag

https://www.praxisvita.de/schlafentzug-kann-wachbleiben-toedlich-sein-13522.html

Nein

Eine Nacht, bzw ein Schalzyklus, ausfallen lassen ist möglich. Aber bereits am zweiten Tag macht sich der Schlafmangel deutlich bemerkbar.

Eine ganze Woche ohne Schlaf oder entsprechende Ruhephasen dürfte nicht machbar sein. Zumindest nicht ohne massive gesundheitliche Schäden.

Nein

5 Tage maximal bei mir bisher. Aber schon ne ganze Weile her.

Bitte bei der Wahrheit bleiben. 5 Tage ohne Schlaf geht nicht.

2
@Haukensson

Ein inoffizieller Rekord, der während einer Studie dokumentiert wurde, war 264 Stunden, also rund 11 Tage, vom damals 17-jährigen Schüler Randy Gardner.

5 Tage ist dagegen nichts. Also wenigstens googlen bevor dumme antworten kommen.

0

Was möchtest Du wissen?