Seid ihr mit Windows 10 zufrieden?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 21 Abstimmungen

Nein 38%
Ja 38%
Geht so 23%

29 Antworten

Ja

Weites gehend bin ich mit Windows 10 zufrieden. Arbeite damit um einiges schneller und effizienter als es noch unter früheren Windows Distributionen der Fall war. Vor allem spart man sich hier und da das Installieren von Drittanbieter-Software. 

Sei es beim/fürs Mounten von Datenträgerabbildern, das Anlegen von mehren Desktops sowie die Audio und Video-Wiedergabe. Groove Music kommt zwar mit großen Musiksammlungen nicht immer klar und die »Video-App« keine DVD's abspielt, im Großen und Ganzen aber nicht schlecht sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Geht so

Ich würde mal sagen, es kommt drauf an, was man für einen PC/Laptop nutzt. Ich habe einen Akoya Medion. Ist ein Laptop und kann auch als Tablet verwendet werden. Ein CD-Laufwerk hat er nicht. Daher habe ich bezüglich der Spiele kein Problem. Kann sie eh nicht spielen. Dafür habe ich den App Store. Der ist durch Windows 10 nicht schlechter geworden.

Zum Programm selber: Ich finde das Design schick und auch die Bedienung ist einfach. Für meinen Laptop ein super System.
Aber für die anderen PCs die wir haben, war das definitiv eine Fehlentscheidung. Seit Windows 10 auf den anderen drauf ist (Acer, Asus, anderes Medionsystem) funktioniert kaum noch was. Internetbrowser des großen PCs ist andauernd abgestürzt. Installationen und Erneuerungen wurden nicht richtig angenommen usw.

Und ich finde es halt blöd, dass ich durch Windows 10 meine Disketten nicht mehr nutzen kann. Bei Windows 10 fehlt diese Installation, die bei Windows XP, 7 und 8 noch vorhanden war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von profil10
10.10.2016, 08:30

Wer heute noch Disketten verwendet sollte nicht Windows 10 benutzen, sondern ein der Zeit angepassten OS wie 2000.

0

Ja. Am Anfang zwar einige Probleme mit mancher Hardware gehabt, aber als die Treiber nachgeliefert wurden war alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja bei mir funktioniert es extrem gut nachdem ich meine treiber geupdatet habe oder den win 10 treiber geholt hab seit den letzten updatet bootet win 10 zwischen 2-4 sekunden und läuft ohne probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Windows 10 ist das schlechteste Windows seit Windows ME, und dazu empfinde ich es als bodenlose Frechheit

  • das Windows 10 gegen den Willen der Nutzer ohne zu Fragen alle Updates installiert und keine Möglichkeit bietet dies auszustellen
  • das Windows 10 ALLE Benutzerdaten ausspioniert ohne dem Nutzer die Option zu geben das auszuschalten
  • das Windows 10 im Betriebssystem Werbung anzeigt (IN EINEM VOLLPREISPRODUKT! WTF?!)
  • das Windows 10 auf den Endkonsumereditionen Updates für die Enterprise-Editionen betatestet, frei nach dem Motto "f*ck den Kunden"

Dazu kommen noch redundante Menüs, Treiber die nicht mehr funktionieren, eine von den Featuren her stark beschnittene """""Pro""""" was im prinziep eine überteuerte Home Version seit dem Anniversary Update ist, etc, etc.

F*ck Microsoft und f*ck Windows 10, da würde ich lieber meine SSD erschießen bevor ich mir den Müll installiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von profil10
10.10.2016, 08:47

dass Windows 10 gegen den Willen der Nutzer ohne zu Fragen alle Updates installiert und keine Möglichkeit bietet dies auszustellen

Falsch. Es gibt eine Möglichkeit. wushowhide.diagcab  
https://support.microsoft.com/de-at/kb/3073930 (Das waren nicht mal 5 min Google)

dass Windows 10 ALLE Benutzerdaten ausspioniert ohne dem Nutzer die Option zu geben das auszuschalten

Das ist nicht schon seit Windows 10 so, sondern da hättest du ab Windows 2000 schon aufhören sollen Windows zu benutzen, denn es war in XP, Vista u. Windows 7 NIE ANDERS. Da wurde SCHON IMMER "nach Hause Telefoniert."

dass Windows 10 im Betriebssystem Werbung anzeigt (IN EINEM VOLLPREISPRODUKT! WTF?!)

Werbung? Hätte ich noch nie gesehen. Muss wohl daran liegen, dass ich meine Lizenz legal erworben habe. (OOHH hab ich jetzt nicht gesagt!!)




0

Nein, ich bin nicht mehr zufrieden damit.
Die ganze Zeit stürzt irgendwas ab und nicht Mal der Explorer schafft es zu funktionieren...

Verwende wieder ein stabiles, schnelles Windows - Windows 8.1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Ich bereue es...

...Viele alte Spiele, wie z.B. SimCity4 , Sims 2 usw usw usw sind inkompatibel bzw nur mit viel Ärger und Fixes Spielbar, durch das (zugegeben) sehr schöne Design leidet leider auch die Leistung und so ist z.B. CoD Black Ops 2 "nur" noch auf Hoch spielbar...

Also nope.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von profil10
10.10.2016, 08:33

Black ops 2 nur noch auf "hoch"? naja da ist nicht windows 10 schuld sondern eher die grottenschlechte u. veraltete Hardware.

Und dass alte Spiele nicht funktionieren ist prinzipiell ein falsches Vorurteil. Denn ich kann mit meinem aktuellen Windows 10 Version 1607 ohne jegliche Probleme ein Spiel aus dem Jahre 1998 u. 1995 spielen das noch auf DX5 basiert.

0
Nein

Es sorgt für einen Haufen Ärger, weil es mit Updates zuvor getätigte Einstellungen wieder auf dubiose Standardwerte zurücksetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Unvollständig, die meisten Apps werden immer noch nicht unterstützt, forcierte Updates und was mich am allermeisten stört die Windows Programm Indexierung ist vollkommener Mist.

Wer hier jetzt kommt mit "Spionage" und so n Zeug, go home bro, you re drunk. Unter Win 7 und 8 wird nix anderes gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Da gibt es inzwischen viel zu viele Kleinigkeiten die mich sehr an Windows bzw. an der Politik von Windows stören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das Design finde ich gut bis auf, dass es mir manchmal so vorkommt als würde das Design nicht komplett alles abdecken.

Das Betriebssystem im Allgemeinen ist in Ordnung, leider sind viele meine Programme mit Windows 10 nicht zu 100% kompatibel, darum verwende ich Windows 8.1 - auch wenn mich das Design nervt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Geht so

Das Design find ich nicht so toll sowie findet man sehr schlecht in den Einstellungen etwas wenn man was bestimmtes sucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich habe mir einem neuen PC zusammen gesetzt und habe von einem hersteller weil ich alle Komponenten bei ihm gekauft habe Windows 10 kostenlos dazu bekommen ich hatte keine Windows 7 cd sondern nur einen Key also hab ich den pc zuerst mit Win10 aufgesetzt und ich muss ganz ehrlich sagen es ich habe Windows 10 eine Chance gegeben Ergebniss 3 Minuten und zack Windows 7 cd gebrannt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Geht so

Gegen die früheren Versionen ist Windows 10 viel schneller, mir ist aber trotzdem Arch Linux lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Weil: Update Politik, Daten Politik, Software Politik & Anfälligkeit auf Fehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Nach kurzer Umgewöhnung bin ich sehr zufrieden damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So zufrieden wie man mit Windows halt sein kann xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Geht so

Naja, ich bin eigentlich zufrieden aber Windows 10 hat halt auch Schwächen... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Bestes Betriebsystem  das es derzeit gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Geht so

Ist teilweise Gewöhnungssache. Mir gefällt das Design an vielen Stellen nicht so gut, auch wenns einige Vorteile bietet wie z.B. ne Taskleiste aufm zweiten Bildschirm was W7 noch nicht hatte. (Ich hatte nie Windows 8). Ansonsten regt mich dieses erzwungene Microsoftkonto auf, wovon ständig wieder das Fenster aufploppt, wo man sich anmelden soll (z.B. jedes Mal, wenn ich die Fotoanzeige öffne) DAS NERVT!!!!

Aber ansonsten ist es doch ein rundes Gesamtpaket und Performancmäßig meiner Meinung nach auch etwas besser. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herobrine1202
10.10.2016, 05:50

ich habe kein Microsoft Konto . ich habe bei der Einrichtung auf Überspringen gedrückt und es hat nie wieder gefragt außer bei Cortana

0

Was möchtest Du wissen?