Seid ihr mit der bisherigen Arbeit der Großen Koalition zufrieden?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 3 Abstimmungen

Ja, im Großen und Ganzen 66%
Nein, bin für Regierungswechsel 2107 (SPD-geführt) 33%
Nein, bin für Regierungswechsel 2017 (CDU-geführt) 0%
Ja, sehr 0%

3 Antworten

Ja, im Großen und Ganzen

Schau dich doch einfach mal in der Welt um. 

Von allen großen Industrienationen hat Deutschland die Wirtschaftskrise am besten überstanden. Deutschland hat einen hohen Ausenhandelsüberschuss, wir haben eine geringe Arbeitslosigkeit. Gerade die Jugendarbeitslosigkeit ist in Deutschland im internationalen Vergleich recht niedrig. 

Deutschland hat ein funktionierendes Sozialsystem und niemandem geht es "wirklich" schlecht. Auch für die sozial schwachen wird gesorgt. Deutschland hat ein funktionierendes Bildungssystem, welches viele gut ausgebildete Fachkräfte hervorbringt. 

Deutschland ist heute die führende Wirtschaftsnation in der EU, einem der grössten Binnenmärkte der Welt. 

Wir haben eine freiheitlich-demokratische Grundordnung, es herrschen Recht und Ordnung und wir haben seit über 70 Jahren Frieden in Deutschland und Mitteleuropa. Deutschland hat den Kalten Krieg, die Teilung und damit die Nachwirkungen des 2. WK überwunden und hinter sich gelassen. 

Die meisten Menschen auf der Welt würden sich freuen, wenn sie in einem solch tollen, freien und friedlichen Land leben dürften.

Folglich wurde doch in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten eine richtige und erfolgreiche Politik betrieben. Man muss nicht mit allem einverstanden sein, aber unterm Strich kann ich eine positive Bilanz ziehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halbammi
06.04.2016, 07:52

Das stimmt zwar zu größten teilen,  sind aber mmn nicht die Verdienste der grossen Koalition.

0
Ja, im Großen und Ganzen

Im Großen und Ganzen ,aber es wird allmählich Zeit das die Merkel Mutti das Feld räumt und sich zur Ruhe setzt nach Meckpomp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von J0T4T4
04.04.2016, 23:21

Problem mit MV?

0
Nein, bin für Regierungswechsel 2107 (SPD-geführt)

Nein. Es ist aber natürlich nicht alles schlecht. 

Wünsche mir aber Rot-Rot-Grün ab 2017.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Interesierter
05.04.2016, 12:15

Und was versprichst du dir davon?

Die Investitionen würden einbrechen und die Arbeitslosigkeit würde dadurch massiv ansteigen.

Und dann mit geringeren Einnahmen höhere Ausgaben schultern und die Rente mit 67 zurücknehmen.

Dass diese Rechnung nicht aufgeht, kann dir ein Grundschüler vorrechnen.

0

Was möchtest Du wissen?