Seid ihr gegen Tattos oder nicht /Eure Meinung?

7 Antworten

Nein, bin ich nicht. Ich habe selber welche

Ausgenommen von Rechtsextrem oder Gewaltverherrlichenden Tattoos, würde ich mir es auch nie wagen/erlauben dagegen zu sein, selbst wenn ich keine hätte.

Ein Tattoo ist für den oder die, der es auf der Haut trägt und ich kenne weder den Grund dafür das er oder sie es hat, noch die Geschichte dahinter - deswegen erlaube ich mir da kein Urteil

Bin kein grosser Freund davon weil es endgültig ist.

Ok man kann es weglasern , aber höher Aufwand.

Auch möchte ich keinen Lack auf meiner Haut .

Dagegen bin ich, wenn das irgendwelche rechtsextremen oder gewalttätigen Synpbole sind... sowas find ich nicht gut.

Finger- oder Gesichtstattoos finde ich auch nicht sonderlich gut oder schlau. Aber das ist nicht mein Problem.

Sonst hab ich gegen Tattoos eigentlich nichts.

Mir sind Tattoos total egal. Ich persönlich finde das aber trotzdem nicht so schön, vorallem wenn man das auf den ganzen Körper bzw. Zu viele hat..

Ist bei mir genauso!

2

Tattoos sind ganz ok. Sollte halt was sein was Bedeutung hat.

EIn lustiger among us Charakter wäre aber auch toll

Was möchtest Du wissen?