Seid ihr gegen Homophobie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe absolut keine Toleranz gegenüber Homophobie. Wer mich nicht tolerieren kann, denn muss ich auch nicht tolerieren. Solange die Person zu diesem Thema aber wenigstens den Mund hält ist es mir egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich finde das jeder selbst entscheiden muss. Habe nichts gegen Homosexuelle. Dennoch möchte ich es ungerne sehen wenn die rummachen oder so etwas. Meine Meinung ist trotzdem, dass nur Frau und Mann zusammen gehören. Wer weiß ob Homosexualität nicht eine Krankheit ist die auch "geheilt" werden kann. Ich akzeptiere sie aber, wir leben schließlich in 2017.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von randomhuman
01.03.2017, 21:46

Das mit der Krankheit hat sich schon lange als falsch erwiesen. Man hat früher Hormontherapien und ähnliches an Homosexuellen gemacht und die sind dadurch krank und auch impotent geworden. Das war menschenverachtend. 

Alan Turing, der den Enigma Code von den Nazis geknackt hat war schwul und was hat er zum Dank bekommen eine Hormontherapie und kurz danach hat er sich umgebracht. Sowas zu "heilen" geht erstens nicht und zweitens führt es zu schlimmen Problemen.

1

Jeder muss für sich selbst entscheiden was er gut findet oder nicht.

Allerdings muss man diese Vorlieben oder Abneigungen nicht ungefragt anderen aufdrängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sollen doch jeder lieben wenn er will, das geht keinen anderen etwas an, solange beide gewillt sind die Beziehung zu führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin für Menschlichkeit.

Die fehlt 90% der Menschen, die sich seit diesem lächerlichen Video künstlich darüber aufregen.

Würde man auch nur ansatzweise die Fresse derart aufkriegen, wenn es um echte Probleme ginge als ein lächerliches Statement, dann hätten wir viel weniger Probleme. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HNKRSCHNK
01.03.2017, 20:18

Isso dieser komische Mert lacht sich ins Hemd.. er bekommt Klicks und Aufmerksamkeit und trollt gleichzeitig mehrere dutzend Youtuber gleichzeitig

0

Von mir aus kann jeder so homophob sein wie er will, solange er sich dabei an geltendes Recht hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen. Sollen die doch lieben wen sie wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?