Seid ihr eher für samsung oder für iphone und wieso?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Keins von beiden, Apple ist nicht mein Ding (für meinen Geschmack zu teuer, nicht so viele Funktionen wie Android) und Samsung mag ich mittlerweile auch nicht mehr(zu teuer geworden, schreckliche Bedienoberfläche, bis Updates kommen, dauert es ewig).
Lieber Android Handys mit Stock Android (Nexus, Motorola)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide nicht mein Fall und wenn man bisschen Ahnung von Android hat kann man easy auch gewünschte Funktionen von Apple oder Samsung kopieren .. Bevorzuge die Google Nexus Handys .. zurzeit mit meinem Nexus 6P schlage ich sowohl was Features aber auch was Leistung angeht (Benchmarks) das Galaxy S7 Edge wie auch das iPhone 6s (+)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach ist ein IPhone einfach viel Flüssiger. Ich selbst bin von Samsung auf IPhone umgestiegen und muss sagen, es war das beste was ich machen konnte. Samsung neigt dazu Oft zu hängen und man kann damit deutlich schlechter Arbeiten ( nicht nur meine Erfahrung). Für mich persönlich ist das Menu und das Handling in allgemeinen auch einfacher - das musst du aber erst einmal ausprobieren, das ist nicht bei jedem so. Geh am besten einmal in einen Handyladen und schau dir das Iphone genauer an (Menü, Einstellungen,..) und guck wie du damit zurecht kommst. Meiner Meinung nach der einzigste Nachteil: Musik, du kannst nicht wie bei Samsung Musik beliebig irgendwo runterladen und draufziehen. Doch mittlerweile gibt es auch hierfür gute Musikapps womit das Problem auch gelöst wäre. Wenn du also ein Handy willst, um welches du dir nicht ständig Sorgen machen musst, es Ständig neu Starten musst weil es sich mal wieder aufhängt und all dies würde ich dir ausdrücklich ein IPhone empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FLUPSCHI
21.08.2016, 13:51

Aber Iphone ist auch sehr billig verarbeitet und hat genauso viele fehler wie samsung da ist Iphone nicht besser das beste beispiel war das letzte Iphone biegbar lach lach

0
Kommentar von KillerSteveHD
21.08.2016, 13:52

Steig wieder auf Samsung um, bevor du noch ausrastest, weil Apple der letzte Schrott ist

0
Kommentar von TheFreakz
21.08.2016, 13:57

Naja. Bei der Musik muss, und konnte man schon immer am PC mp3's zu iTunes hinzufügen und dann das Handy synchronisieren. Und schon hat man die Musik am Handy.

Ich habe seit 6 Jahren iPhones - darunter das erste iPhone 4 welches noch immer funktioniert! Seit 6 Jahren und das einwandfrei. Mein S3 konnte ich nach einem halben Jahr in die Tonne schmeißen. Sogar mein Bruder, der Apple hasst, findet mein iPhone 6s bessert als das S7.

0
Kommentar von Lh2101
21.08.2016, 14:01

Welches Samsung hattest du? Ist schon klar, dass wenn du von nem S3 Mini auf n IPhone 6s umsteigst das iPhone um welten besser ist. Allerdings die Topmodelle von Samsung (s7/s7 edge) hängen auch kaum und haben bessere Spezifikationen (das ist nicht von der hand zu weisen) bei gleichem(trotzdem viel zu überteuertem) preis.

Wenn man viel Handy für wenig geld will muss man bei den Chinesen kaufen

Es stimmt schon, Ios hat weniger Bugs

Je weniger das ding kann desto weniger kann hängen ( ;

0

Beides nicht, Apple hat n tolles design, schöne Benutzeroberfläche usw, aber Apple schränkt den Nutzer auch stark ein, z.b. Gibt es keinen dateimanager, man kann auch keine musik direkt aus m internet runterladen, das mag zum einen sicherer sein aber es bindet auch extrem an die Marke. Zum thema sicherheit: Bei apple sind schon öfters sehr große sicherheitslücken vorgekommen, nur dass dann ALLE geräte betroffen sind. Wenn man sich nicht ganz dumn anstellt bekommt man auf ein Android auch kein Virus.

Ich beobachte die aufstrebenden Giganten aus China (Huawei, Xiaomi, ZTE) mit großem interresse und habe seitdem eigentlich nur noch Huawei. Der Vorteil bei der Oberfläche von Huawei&Xiaomi: es gibt keinen App-Drawer, alles ist so einfach wie beim Iphone, und wem das nicht gefällt kann sich einfach nen Launcher runterladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe 4 Samsung handys s3, s4,s5,s6,s7 und alle laufen noch einwandtfrei und bei samsung beziehungsweise androit Handys finde ich besser man kann mehr programme installieren als wie bei Apple die Verhindern das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaSilva88
21.08.2016, 13:51

das wären dann 5

0
Kommentar von FLUPSCHI
21.08.2016, 13:52

verdammt hab gedacht hab 5 geschrieben

0
Kommentar von FLUPSCHI
21.08.2016, 13:52

hehe

0
Kommentar von TheFreakz
21.08.2016, 14:00

Als mein s3 konnte ich nach einem halben Jahr in die Tonne schmeißen! Und mein iPhone 4 habe ich seit 6 Jahren und dieses funktioniert noch immer einwandfrei. Mein Freund hat das S5 und auch er kann es schön langsam vergessen, obwohl er 0 damit macht.

Ja, aber das liegt daran, dass Apple mehr wert auf Sicherheit legt! Die ganzen Apps und alles wird von Apple überprüft - während bei Samsung den PlayStore niemand überprüft und man unzählige Viren runterladen kann. Wenn man sein iPhone Jailbreakt kann man auch Dinge runterladen wie man will.. ^^

Und.. Es heißt mehr Programme ALS bei Apple. Nicht als wie, und schon garnicht wie.

0
Kommentar von FLUPSCHI
21.08.2016, 14:12

Gut wenn du meinst aber für den Preis 1 Iphone s kauf ich mir 2 Samsung

0

Ich bin total für iPhone <3

Da dort alles übersichtlicher ist und mir persönlich auch vom Design her besser passt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keins von beiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Samsung und Apple sind mittlerweile gleich teuer. Samsung produziert mehr Smartphones, Apple jedoch ist beliebt. IPhones laufen flüssiger deshalb Apfel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Samsung. Hatte das S1, S3, S5 und nun S7 und selten Probleme.

Iphone ist einfach nur sau teuer und mit ITunes gebunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides nicht toll.Huawei an die Macht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lh2101
21.08.2016, 14:05

Yay😏

0
Kommentar von HuaweiExperte
21.08.2016, 14:08

Hast auch noch Huawei?

0
Kommentar von HuaweiExperte
21.08.2016, 14:09

nicht noch! sondern ein!

0

Samsung. Es ist einfach leichter zu bedienen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sicula
21.08.2016, 13:46

Ok einfach mal nein?! :DD

Das iPhone (iOS) ist viel leichter als Android, besonders für nicht so Technik-versierte Leute!
Das Samsung Handys schneller etc. sind, da stimme ich zu, aber einfach sind die auf keinen Fall

1
Kommentar von FLUPSCHI
21.08.2016, 13:48

Iphone ist nicht einfacher man kann mit Androit viel mehr machen viel mehr programme benutzen iphone verhindert das mit ihren Handys das ist ein riesen nachteil

0
Kommentar von Saphira8888
21.08.2016, 13:48

Doch die sind schon einfacher. Alleine wenn man z.b. Musik runterladen will hat man viel mehr und einfache Möglichkeiten

0
Kommentar von Saphira8888
21.08.2016, 13:49

Also ich meine Android

0
Kommentar von TheFreakz
21.08.2016, 14:02

Mein iPhone ist schneller xD Und man kann Musik am PC über iTunes aufs Handy laden - was schon leicht ist. Und nicht bei Android eine App suchen die keine Viren hat ^^ Mein Iphone 4 läuft sogar schneller als das S5 meines Freundes und das 4rer ist 6 Jahre alt.

0

Was möchtest Du wissen?