Seid ihr der Meinung die Erde ist flach oder rund und warum?

19 Antworten

Ganz ehrlich, wer an die flache Erde glaubt disqualifiziert sich selbst.

Es gibt nicht den Ansatz eines Zweifels dass die Erde rund ist. Wer ein physikalisches Grundverständnis hat, kann absolut nicht an eine flache Erde glauben. 

Oder so formuliert: Man weiß, dass die Erde Rund ist. An eine flache Erde muss man glauben, das lässt sich nämlich nicht beweisen.

Also entweder ist man paranoid und empfänglich für Verschwörungstheorien, oder einfach nur extrem doof.

Sie ist ein Würfel.

Zurzeit versuchen unsere Politiker die Menschen und ihr Wirken daran anzupassen, indem sie bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen die Quadratur des Kreises anstreben...

Natürlich ist die Erde flach. Durch die Sonne ist die Oberfläche ausgetrocknet und hat sich zusammengezogen, dadurch wurde sie konkav.

Das hat der liebe Gott so veranlasst, damit die Menschen am Rand nicht so leicht runterrollen. Und deshalb sind Schuhsohlen nach einer Weile auch immer etwas nach unten gewölbt, weil sie sich der konkaven Erdoberfläche anpassen.

Das weiß doch jeder.


Was möchtest Du wissen?