Seid ihr auch der Meinung, daß man weniger Figuren in den Ü-Eier findet?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Ja, ist mir auch schon aufgefallen. 81%
Beginne demnächst eine Therapie gegen meine Ü-Ei-Sucht 9%
Ich hasse Ü-Eier! 9%
Die sind mir zu teuer. 0%
Nein, ich habe bereits alle Schlümpfe. 0%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja, ist mir auch schon aufgefallen.

...aber ein Schlumpf ist auch nur ein Schlumpf. So billig mag er sich nicht mehr hergeben und lauert auf den Aufschwung.

Das Diagramm ist echt lustig. Nun, diese Frage könnte dir wahrscheinlich nur ein Mitarbeiter von Ferrero beantworten, aber wenns um meine Meinung geht, dann denke ich, dass dies nur ein Gefühl ist, eine Emotion, die durchaus trügen kann. Doch nur auf den ersten Blick. Denn ich denke, dass Ferrero, bis auf die neueste Serie (Star Wars 2016) tatsächlich so packen läßt, dass in jedem 7. Ei eine der begehrten HPF Hartplastikfiguren ist. Die erste mir bekannte Ausnahme ist wie gesagt die aktuelle Serie, wo du in JEDEM Ei eine Figur aus der Serie Star Wars findest. Zu deiner Frage zurück. Es könnte sein, dass ein "Schüttler" Händler, die darauf spezialisiert sind die Figuren herauszuhören, in deinem Revier "wildert" Auch viele Sammler können dies bereits. So wirst du also tatsächlich weniger fündig, als eigentlich von der Firma angegeben ist. Ich werte das mal nicht, finde es aber den ONV Ottnormalverbraucher echt unfair. Doch auch das sogenannte Spielzeug hat ja seinen Wert, umindest einen ideellen. Auch darum wird in der sogenannten Szene gestritten. Wenn du also bemerkst, dass die Paletten mit den Eiern durchwühlt wirken, dann kaufe  in einem andere Markt. Zudem gibt es Händler, bei denen du ganze Serien oder einzelne Figuren käuflich erwerben kannst. Doch die schönste Seite beim Ü-Ei-Sammeln ist eigentlich der Tausch. Wenn das gleichwertig geschieht und jeder zufrieden ist, kann sich dadurch eine echte Freundschaft entwickel, etwas, was in diesen Tagen selten geworden ist, da jeder jedem misstraut. Such dir Tauschpartner und kauf ab und an ein paar, der tollen Ü-Eier, deren Schoki frisch absolut lecker ist. Also nicht ärgern, sondern anderweitig orientieren. Vielleicht gibst du deinem Marktleiter ja mal einen Tipp! Bis dann und bleib schön gesund!

nein, die Wahrscheinlichkeit bei einer nicht durchwühlten Palette liegt bei 1:7. Wenn du als 20 Eier kaufst und diese in der Reihenfolge der Pallette ziehst bekommst du entweder 2 oder 3. Wahrscheinlich hast du aber "ausgewählt" und dies schlecht oder es hat vorher jemand schon gezogen. Kauf dir doch einen 6er Pack. Dort sind 2 Figuren garantiert (kostet natürlich mehr als Einzeleier, ca. 3,50 €). Wenn du alle Schlümpfe (es gibt 9 und 1 Sonderfigur) mußt du theoretisch 900 Eier kaufen, da bei 10 Figuren ja doppelte vorhanden sein können

Was möchtest Du wissen?