Seid ihr - hier auf gf - männlich oder weiblich?

Das Ergebnis basiert auf 47 Abstimmungen

bin weiblich ♀ 49%
bin männlich ♂ 45%
was anderes (?) 4%
intersexuell ⚥ 2%
transsexuell ⚧ 0%

9 Antworten

bin weiblich ♀

Transsexualität ist kein Geschlecht. Ich bin z.B. Trans*, sehe mich aber zu 100% als weiblich.

Transsexualität ist der medizinische / wissenschaftliche / psychoanalytische Begriff für den Zustand einer Person, die sich nicht mit dem Geschlecht, das ihr bei der Geburt zugeteilt wurde, identifizieren kann. Die Person fühlt sich also negativ (Dysphorie), wenn sie geschlechtsbezogen angesprochen wird oder sie ihre Geschlechtsmerkmale sieht bzw. diese sichtbar sind. Meist können betroffene Personen sich mit dem gegenteiligen Geschlecht besser identifizieren, es gibt aber keine Aussage darüber, welches Geschlecht das ist.

Danke für's verbessern, aber genau deshalb steht es ja extra da :)

0
@MikaTheJoshy

Es steht genau deshalb Transsexualität als Geschlecht, weil es kein Geschlecht ist?

Es tut mir Leid, wenn du wusstest, was Transsexualität ist, und ich dich unnötigerweise verbessert habe - es gibt ja leider immernoch einige Menschen, die meinen, dass Transsexuelle etwas wie "Shemales" oder Personen, die sich mit keinem Geschlecht identifizieren können, sind.

Es ergibt für mich dennoch keinen Sinn, dass Transsexualität dort als Auswahl steht. Wenn ich nach meinem Geschlecht gefragt werde, sage ich logischerweise "weiblich". Wenn ich gefragt werde, ob ich Transgender bin, antworte ich wahrheitsgemäß, aber das ist deswegen nicht mein Geschlecht.

2
@loadingInfo

Es steht doch gar nichts von geschlecht dort

"Transsexuell" habe ich als option hinzugefügt, damit man sich nicht entscheiden muss, wenn man nicht möchte/ kann/ was weiß ich

Das war nicht böse gemeint, es war kein angriff

Wenn du das falsch verstanden hat, tut mir das leid, das war keine absicht

Und ich bin tatsächlich froh, dass du das verbessert hast

1
@MikaTheJoshy

Ich verstehe den Gedankengang. Ich bin auf Geschlecht gekommen, da die Frage etwas von "männlich oder weiblich" sagt, und da männlich und weiblich bekanntlich Geschlechter bezeichnen, habe ich das als eine Frage nach dem Geschlecht interpretiert.

Ich wollte lediglich verhindern, dass sich der erwähnte falsche Glaube, Transgender seien etwas sexuelles oder etwas abseits von Mann und Frau, verbreitet.

1

Also bist du männlich und fühlst dich weiblich?

0
@rubylover19

Mein Körper zeigt Geschlechtsmerkmale, die die Biologie als männlich definiert.

Ich allerdings bin nicht meine Biologie. Ich, also mein Denken, besteht aus meiner Persönlichkeit, und da diese sich als weiblich sieht, bin ich weiblich.

Ich weiß nicht, wie sich Frauen fühlen, ich weiß nur wie ich mich fühle, und wenn man mich als Mann anspricht, fühle ich mich schlecht, wenn man mich als Frau anspricht, fühle ich mich besser.

0
bin männlich ♂

Meine vornehme Herrschaft werden Sie noch zu fürchten wissen.

bin weiblich ♀

Ich bin weiblich.

bin weiblich ♀

Das war schon immer so.

Was möchtest Du wissen?