Seid 2015 zusammen und ich weiß nicht ob ich noch glücklich bin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt als müsste einfachmal wieder Schwung in die Beziehung. Wahrscheinlich seid ihr immer mehr in einen Alltagstrott gerutscht und der wird dir langsam zu lanweilig. Das hat nichtmal zwangsläufig etwas mit ihm zu tun, allerdings helfen da Zweifel  nicht weiter, sondern Kreativität. Einfachmal ausbrechen, neue Dinge ausprobieren, spontan Ausflüge machen o.Ä. Auch mal was neues im Bett ausprobieren kann sehr hilfreich sein. Aber dem Anspruch "Mann fürs Leben" kann niemand gerecht werden^^

Da trifft glaub ich jemand den Kern :p

1

Ganz toll...
zunächst heißt es:
SEIT 2015
...dann wäre es schön zu wissen wie alt ihr seid

Und schlussendlich fehlt die eigentliche Frage....denn wobei sollen wir dir genau helfen? DU kennst doch deine Gefühle, warum sollen wir denn etwas für dich entscheiden, obwohl wir weder ihn, noch dich, noch die Situation kennen?

Als erstes ich brauch keine dummen Kommentare ob ich irgendwas falsch geschrieben habe oder nicht 😉
Zweitens.. zum Alter wir SIND beide 25....

Und drittens ich stelle diese Frage weil es vielleicht auch noch andere Frauen hier gibt die so etwas auch schon durch gemacht haben oder vielleicht sogar genau jetzt in dieser Situation sind!

1
@schanessa

Ohne dein Alter vorher zu wissen hätten dir natürlich auch 13-jährige Mädchen jetzt Tipps geben können, die meinen in dieser Situation zu sein.
Wenn du darauf abgezielt hast, dann entschuldige ich mich...und wünsche dir beim nächsten Mal viel Spaß von Beziehungstipps kleiner Mädels.

Und ob du dumme Kommentare brauchst oder nicht interessiert mich nicht.
Wir brauchen auch keine dummen Fragen (heißt ja auch "gute Frage"), und trotzdem stellst du deine.
Und ob mein Kommentar nun dumm war stelle ich auch in Frage,...immerhin war er lehrreich und hat nach weiteren Informationen gebeten. Ich kann auch nichts dafür, dass du wichtige Informationen nicht nennst oder zu faul bist diese zu schreiben.

0

Rede!

Rede offen über deine Probleme mit allen Personen, die dir wichtig sind oder die dir nahestehen - auch mit deinem Freund. An seinen Antworten und Reactionen wirst du erkennen, ob er der Richtige ist.

Ich habe Angst davor das mein Freund es dann sofort so aufnimmt als wenn ich ihn sagen wollen würde das ich nicht mehr an uns glaube oder so...

0
@schanessa

Das ist das, was ich mit  "An seinen Antworten und Reactionen wirst du erkennen, ob er der Richtige ist. "

gemeint habe.

Wenn er Negativ reagiert solltest du die Beziehung vlt wirklich nochmal überdenken.

Wenn er dagegen Positiv reagiert, dir Mehr komplimente macht und sich mehr Zeit für dich nimmt, ... , dann weißt du, dass du dich nicht geirrt hast


und noch einmal: Rede über deine Situation!!

Wenn du dich nicht traust, dann schreibe darüber. Das hilft, dir deiner situation bewusst zu werden.

0

Weißt du das traurige ist ja..das wir uns September 2016 beinahe getrennt hätten aus mehr oder weniger dem selben Grund.
Ich habe mich eingesperrt gefühlt und bin irgendwann einfach ausgebrochen..und um diesen Schritt gehen zu können hab ich zur "Lüge" gegriffen...statt ihm einfach zu sagen das ich mich mit meiner eig besten Freundin treffen will habe ich gesagt ich bin mit Arbeitskolleginnen von mir und meiner Mutter essen und danach was trinken bin...ich habe mich zu dieser Lüge gezwungen gefühlt da er sonst niiiiimals ok gesagt hätte...naja das Treffen mit meiner Freundin wurde dann auch ein wenig vom Alkohol begleitet und im "angetrunkenem" Zustand sind wir auf die Idee gekommen in die Disco zu fahren und blöderweise war dort LadysNigth oder es wurde dort ein Foto von mir und meiner Freundin gemacht während wir uns die Strip Show angesehen haben...und wie es natürlich kommen musste hat mein Freund es so raus gefunden...wir haben dann ca 3-4 Tage nur selten geschrieben...und uns dann um zu reden getroffen...und hatten soweit auch alles geklärt..(es sind natürlich noch viel mehr Sachen vorgefallen..aber es würde Stunden dauern alles zu erwähnen).
Ich hatte Probleme damit das wir nichts mehr unternehmen...hatte das Gefühl das er sich vielleicht für mich schäme...Das hat sich nachher auch geändert aber jetzt ist alles wieder beim alten...ich hab seid einer Woche Urlaub bin die ganze Woche schon bei ihm und ich bin nur bei ihm in der Einzimmerwohnung...weil er erst arbeiten oder in der Schule ist danach fährt er zeitnahe ins Studio zum Trainieren danach fährt er dann oft noch zur Sonnenbank oder zu seiner Mutter...

0
@schanessa

wenn er nicht weiß was dein Problem ist oder das du überhaubt ein problem hast, kann er das Problem auch nicht lösen!

Rede mit ihm!!!!!!!!!!!!

du könntest ihn überraschen und z.b. wenn er kommt einfach so mit ihm ausgehen

ansonstn hilft es, ein bischen abstandt zu gewinnen. (offene Beziehung / beziehungspause

ich will noch anmerken, dass ich kein psychologe oder der gleichen bin ich kann dit nur generell 2 sachen mit auf den weg geben:

1. Sei du selbst, und du wirst keine Fehler machen

2. egal was passiert oder welche Entscheidung du triffst, du wirst das richtige machen!! (ALLES hat negative UND Positive seiten, du musst nur die Negatieven Seiten Vergessen und nur noch das Positive machen

0

Was möchtest Du wissen?