Seid 2 Monaten keine Regel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Bei richtiger Einnahme ist eine Schwangerschaft trotz Pille sehr unwahrscheinlich.

Dennoch:

Eine Schwangerschaft unter Pilleneinnahme ist grundsätzlich möglich. Meist sind hier durchaus Einnahmefehler der Grund (meist auch einfach unbemerkt).

Zur Veranschaulichung:

Der Pearl-Index berechnet die Wirksamkeit von Empfängnisverhütungsmethoden. Er gibt an, wie viele sexuell aktive Frauen bei Verwendung dieser Methode innerhalb eines Jahres schwanger werden

-Wikipedia-

Wäre es also unmöglich trotz Pilleneinnahme schwanger zu werden läge der Pearl Index bei der Pille bei 0 - dem ist aber nicht so. Er liegt bei 0,1 - 0,9.

Ich sitze gerade beim Arzt Könnte ich schwanger sein?

Frage dies doch bitte direkt beim Arzt wenn du ohnehin schon dort bist.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du die Pille richtig genommen hast und keine Einnahmefehler gemacht hast, halte ich eine Schwangerschaft für nahezu unwahrscheinlich.

Ggf. ist die Pille einfach für Dich zu hoch dosiert und Du bekommst jetzt eine andere Sorte verschrieben, die besser zu Dir passt. Ganz allgemein brauchen viele Frauen auch einige Monate, bis sich ihr Körper komplett an die künstlichen Hormone gewöhnt hat.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man die Pille nimmt, hat man keine Regel!

Ob du schwanger bist, muß der Arzt feststellen, normalerweise mit Pille nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon beim Arzt bist: Mach dich nicht verrückt. Warte ab was bei der Untersuchung festgestellt wird - oder auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?