Sehtest währed man krank ist und kopfschmerzen hat

1 Antwort

So viele Auswirkung kann das nicht haben, Du wirst ein echtes Sehproblem haben und brauchst eine Brille.

Im Sekretariat krank melden?

Hallo, mir geht es schon seit heut morgen ziemlich schlecht und ich hab starke Kopfschmerzen. meine Mutter hat gesagt ich solle erstmal in die Schule gehen und es versuchen, jetzt geht es mir noch schlechter und ich würde dann ins Sekretariat gehen und sagen das ich krank bin also mich abmelden. Wie genau soll ich das sagen? Soll ich direkt sagen ich hab starke Kopfschmerzen und will mich abmelden oder wie soll ich das formulieren das es nich rüber kommt als würde ich lügen?

...zur Frage

Kopfschmerzen durch Sehschwäche, Migräne oder Spannungsschmerzen?

Hallo! Ich habe ein Problem und zwar leide ich seit ca 8 Jahren unter starken Kopfschmerzen. Diese treten mal 2 Monate nicht auf aber dann wieder für eine Zeit lang jeden Tag, also ziemlich unterschiedlich. Ich bin 14 und habe momentan sehr viel Schulstress, deshalb hat mir meine Ärztin gesagt, dass ich unter Spannungskopfschmerzen leide, was ich einerseits nachvollziehen, aber andererseits bezweifeln kann. Denn auch in den Sommerferien liege ich vereinzelt nur im Bett bei völliger Dunkelheit, weil ich bei meinen Kopfschmerzen das Licht als sehr unangenehm empfinde. Meine Mutter hat Migräne, deshalb dachte ich, dass ich sie vielleicht geerbt habe. Vor ca. 7 Jahren hatte ich eine Sehschwäche auf dem linken Auge und habe für 3 Jahre durchgängig eine Brille getragen. Diese durfte ich dann aber ablegen, weil ich mit dem linken Auge wieder 100% sehen konnte. Nun habe ich vor ca. 6 Monaten, als ich eine Bindehautentzündung hatte, herausgefunden, dass ich mit meinem rechten Auge sehr schlecht sehen kann und gehe morgen auch zum Augenarzt um einen Sehtest zu machen. Meine Mutter sagte mir, dass ich die Kopfschmerzen wegen der Sehschwäche habe, was ich aber auch bezweifle, weil ich in der Phase wo ich auf beiden Augen 100%ige Sehstärke hatte, trotzdem unter sehr starken Kopfschmerzen gelitten habe und meine Kopfschmerzen sich nicht mit Außerdem möchte ich ungern eine Brille tragen, da ich mir ziemlich sicher bin, von meinen Klassenkameraden gemobbt zu werden und sie mir zudem nicht stehen würde. Ich verspüre die Kopfschmerzen oft auf einer Seite der Stirn (manchmal links, manchmal rechts) und diese sind ziemlich stark drückend. Wenn ich die Schmerzen habe, bin ich unfähig irgend etwas zu tun und sie treten oft nachts/abends oder auch sehr häufig morgens auf. Nun habe ich einige Fragen:

1. Kennt sich jemand mit den verschiedenen Arten von Kopfschmerzen aus und kann mir ungefähr sagen unter welcher ich leiden könnte?

2. Muss ich eine Brille tragen, wenn ich nur auf einer Seite schlecht sehen kann, während ich mit der anderen noch sehr gut sehen kann und wenn ja, muss ich sie dann auch in der Schule tragen?

3. Hat jemand von euch auch oft Kopfschmerzen und kann mir seine Erfahrungen berichten?

4. Kann mir jemand seine Erfahrungen von Sehtests geben, also was man dort alles machen muss?

...zur Frage

FFührerschein Sehtest nicht bestanden.Muss nun zum Augenarzt. Was passiert dort?

Letzte Woche war ich bei einem Optiker um den Sehtest für den Führerschein endlich hinter mich zu bringen. Durch ne damalige Krankheit und darauffolgende Operation trage ich bereits eine Brille. Als ich den Sehtest mit Brille trotzdem nicht schaffen konnte musste ich einen erneuten aber diesmal anderen Sehtest machen um meine aktuelle Sehstärke herauszufinden. Dort kam raus das mein linkes Auge eine Sehstärke von 80% und mein rechtes ungefähr 60-70 weiß es nicht mehr genau auswendig. (Damals als ich krank war waren es 8 und 10!) Soweit ich das nun richtig verstanden hab lässt sich meine Sehstärke auf dem rechten Auge komplett korrigieren aber auf dem anderen Auge wirds nicht besser egal welches Glas ich trage. Nun muss ich laut dem Optiker zum Augenazrt die mir dann bescheinigen müssen das ich auch so fahren kann. Meine Frage ist jetzt ob ich nach dem Besuch und der Bescheinigung vom Augenarzt trotzdem nochmal den Sehtest machen muss und ob jemand von euch sowas auch schonma machen musste und weiß was für Tests ich zu erwarten habe.

...zur Frage

kann man trotz leichter Kopfschmerzen einen Sehtest für den Führerschein machen?

Guten morgen, kann man trotz leichter Kopfschmerzen einen Sehtest für den Führerschein machen? Oder beeinflusst das zu stark

...zur Frage

Mit dem Tamron 70-300 f/4-5,6 VC Maktoaufnahmen

Hallo, kann man mit diesem Objekziv Makroaufnahmrn mavhen?. Ivh will.mir nicht die Makrovariante kaufen, weil diese deutlich schlechter sein soll...Wir nah komm ich da hin und weoche Abbilfungsmassstaebe erreicht man da bei 300mm? Mfg

...zur Frage

Chronisch Erschöpft nach MSM (Schwefel)?

Hey Leute, ich nehme jetzt seit fast einem Monat MSM ein. Seit dem geht es mir ziemlich schlechter als davor. Ich weiß nicht ob das von dem MSM kommt aber habe auch Kopfschmerzen. Ich nehme auch Vitamin D und andere zusätze (Vitamin C, Magnesium & co.) ich fühle mich einfach Krank und habe das gefühl das es nicht besser wird. Woher kann das kommen? Fühle mich schwach, krank und komme nicht zu ruhe. Ich schlafe schlecht und kann mich nicht konzentrieren. Irgendwas verschleppe ich doch? Nur frage ich mich, kann es sein das es vom MSM her kommt? Nun will ich mir noch OPC kaufen. Hoffe das hilft besser. Es wird immer schlechter und meine Kopfschmerzen auch. Kann es auch ein Infekt sein der nicht auskuriert ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?