Sehtest für den Führerschein nicht bestanden hat jemand Erfahrung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mein Sohn hat diesen Test beim Optiker vor 4 Wochen auch nicht bestanden. Er konnte nicht einmal die erste Zeile erkennen, also angeblich halb blind.

Eine Woche später beim Augenarzt stellte sich heraus, dass er nur eine Sehschwäche von 0,75 hat, also total wenig!

Diese Test hängen anscheinend auch sehr von den verschiedenen Geräten ab!

Geh zum Augenarzt und mache dort den Test nochmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthiasHerz
25.07.2016, 18:01

Die Geräte sind sehr genau.

Die unterschiedliche Sehleistung in der Entfernung hängt etwas von der "Tagesform" der Augen ab.

0

Bei dem Sehtest für den Führerschein werden beide Augen einzeln getestet. Es kann also sein, dass dein eines Auge nicht so gut sieht wie dein anderes, und du deshalb durchgeflogen bist. 

Im normalen Leben ist es gut möglich, dass dein anderes gutes Auge dein Sehen ausgleicht, so dass du "normal" siehst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das verstehe ich nun nicht, kannst du nun Dinge nicht erkennen oder doch? Vermutlich waren es zwei verschiedene Tests - einen für Kurz- und einen für Weitsichtigkeit. Um den Wisch für den Führerschein nicht zu bekommen, reicht es aus, wenn du in einem vom beiden durchfällst.

Du solltest deine Augen 1x vom Augenarzt checken lassen und danach kannst du dir eine günstige Brille nur fürs Autofahren zulegen, wenn du sonst gut zurrecht kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinkerlie
25.07.2016, 17:26

Ja genau also zum einen musste ich beantworten wo die Öffnung ist und da hatte ich Probleme und beim anderen waren es die Buchstaben

0

Ich würde es noch einmal von einem Augenarzt überprüfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mal nen termin beim augenarzt.

Es gibt da eine veränderung dessen namen ich vergessen habe welche zur auswirkung hat das man mit einem einzelnen auge jeweils schlecht sieht aber mit beiden augen das ganze wieder ausgeglichen wird.

Hab mal spasseshalber nen seetest beim Optiker gemacht und der war dann auch relativ verwirrt als er einzeln getestet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe am besten mal zu einem richtigen Augenarzt, der kann dir bei dieser Verwirrung sicher am besten weiter helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, also ich bin dauer Brillenträger, trage sie daher auch beim fahren. Soweit ich mich erinnere musste ich nicht mal nen sehtest machen..... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?