Sehtest Fielmann

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe den Sehtest bei Fielmann machen lassen und auch gleich eine Brille von dort genommen. Dann bekam ich ein Kärtchen, auf dem meine Werte standen. Aber da man auch Sehtests für den Führerschein beim Optiker machen lassen kann, ohne sich eine Brille anfertigen zu lassen, gehe ich davon aus, dass sie Dir ohne Weiteres Deine Werte aufschreiben werden, sodass Du die Brille dann im Internet bestellen kannst, wenn Du das möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin...ich rate Dir, die Brille dort zu kaufen, wo Du auch den Sehtest gemacht hast. Beim Internethändler hast Du keinen direkten Ansprechpartner, keine individuelle Beratung und die Brille kann er Dir auch nicht so anpassen, dass sie nicht drückt oder rutscht. Dann musst Du doch wieder einen Optiker vor Ort aufsuchen und [Ironie on:] der wird begeistert in die Hände klatschen, wenn Du kostenfreien Service für Deine Billigbrille einfordern willst [Ironie off: ].

Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Optiker dort sind sehr versiert. Als Neuling rate ich Dir jedoch zu einem Besuch beim Augenarzt, der eine Vielzahl von Untersuchen machen kann und darf, die bei Fielmann nicht möglich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du einen Sehtest haben, ohne in dein Laden auch eine Brille zu kaufen - geh zum Augenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klinger1959 07.07.2011, 00:57

nur sind die Sehtests beim Augenarzt nicht so der Renner. Bei uns in der Firma brauchst du für eine optische Schutzbrille nix vom Augenarzt sondern den Brillenpass vom Optiker. Es gab zu viele falsche Brillen durch die Daten vom Augenarzt. Persönlich war ich vor kurzem bei einer Optikerkette. Der Sehtest dort ist um längen präziser als bei einen Augenarzt.

0

du bekommst bei Fielman auch 0 euro brillen unter 18 komplett gratis und drüber 10 euro versicherung und das wars ...kann ich nur empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Monokel 07.07.2011, 09:13

Moin... warum soll man eine Versicherung für 10 Euro abschließen, wenn die Brille doch "gratis" ist. Für mich alles Bauernfängerei, denn wenn man eine vernünftige Qualitätsbrille mit vernünftigen Qualitätsgläsern haben möchte, zahlt man die regulären Preise wie bei jedem anderen Tradi-Optiker auch.

0
Tutkulu 07.07.2011, 19:16
@Monokel

ich hab Kontaktlinsen und nutz die Brill halt nur zuhause dafür reicjht die... ich find das mit den 10 euro völlig in ordnung weil meine nichte liebt meine brille und nimmt die immer auseinander wenn die die findet und die hab ich immer anstanslos ersetzt bekommen

0

Was möchtest Du wissen?