Seht ihr es auf dem Foto habe 8 Kilo zugenommen?

...komplette Frage anzeigen 123 - (Sport, abnehmen, Ernährung)

7 Antworten

Sehe keinen großen Unterschied, mit 1200 Kalorien/Täglich kannst Du Dir Sport - wenn es um Muskelaufbau - auch sparen. Du kommst unter den Grundbedarf und die Muskeln bauen sich nicht aus. Insgesamt bischen straffen wäre nicht schlecht. 

Also du hast in einem Jahr 8 kg zugenommen, und nimmst täglich 1200 kcal zu dir? Letzteres würde ich als Essstörung oder Tippfehler bezeichnen.

Dass du zugenommen hast, ohne dass man es sieht, ist dagegen erklärbar. Wenn du regelmäßig Sport machst, nimmst du an Muskelmasse zu und verbrennst Fett. Muskeln sind schwerer als die gleiche Menge Fett. Somit wiegst du mehr ohne dass man es sieht und ist vollkommen normal und unbedenklich. Das ist mir auch schon passiert!

annemaus2410 01.08.2016, 13:39

Vor voer Wochen hatte ich noch das Gewicht wie links..so schnell baut man keine Muskeln auf denke ich außerdem sehen ich rechts muskulöser aus als links wo ich ein schwabbel bin

0

Ich denke du hast einen guten Körperbau. 8 kg zunehmen kann bei vielen Menschen schon hervorrufen, dass sie aufgequollen wirken oder der Bauch dicker wird. 

Bei dir jedoch scheint sich Fett gut auf deinen gesamten Körper zu verteilen, so das man keinen Unterschied sieht, denn 8 kg Fett über den gesamten Körper sind vielleicht 2 cm mehr Armumfang usw.

Wenn ich 8 kg reines Fett zunehmen würde, hätte ich eine Plauze und ein Doppelkinn, in den Regionen lagert sich bei mir immer zuerst Fett an.

Ich denke aber, durch deinen Sport hast du Muskeln dazu bekommen, so lässt sich auch erklären warum die beiden Bilder komplett gleich aussehen.

annemaus2410 01.08.2016, 17:51

So schnell geht das doch gar nicht innerhalb 2-3 Wochen mit den Muskeln zumindest 

0

Also erstmal sehen die Bilder natürlich sehr ähnlich aus. Das zweite ist etwas unscharf, macht für mich aber auch einfach einen trainierteren Eindruck. Links "hängt" ein bisschen mehr.

Auf der anderen Seite nehme ich Dir das mit den 1200kcal überhaupt nicht ab. Ich weiß ziemlich genau, wieviel Mann/Frau durchschnittlich verbraucht. Bei so einem Körper und zweimal Sport pro Woche hast Du sicher über 2000kcal am Tag Umsatz. Und 1200kcal sind einfach viel zu wenig, selbst in einer Diät. Iss wieder etwas mehr!

Sieht übrigens gut aus, also stress Dich nicht so ;-)

annemaus2410 01.08.2016, 13:28

Rechts ist das von letzten Jahr. An meiner Trainingsweise habe ich nichts verändert den kcal sogar vermindert. Weiß einfach nicht mehr was ich tun soll diese 8 kg wieder los zu werden

1
Parnassus 01.08.2016, 13:33
@annemaus2410

Es ist normal das bei Mann/Frau mit zunehmendem Alter etwas Gewicht dazu kommt,meist ohne das sich die Lebensumstände besonders verändern. Wenn du wie du sagst es selbst kaum siehst ,wo ist dann das Problem ?

0
TailorDurden 01.08.2016, 13:34
@annemaus2410

Das musst Du wissen. Ich bin überzeugt davon, dass Du generell mehr gegessen hast, als Du vielleicht gerade denkst. 1200kcal sind auch überhaupt keine Option. Auf Dauer bekommst Du da ja ständig Fressattacken.. Dieses Hungern ist ja auch nicht gut für den Körper. Aber wie gesagt: Das gibt sich schon wieder, stress Dich da nicht so rein. Du bist weit davon entfernt, dick zu sein :-)

0
annemaus2410 01.08.2016, 13:37
@TailorDurden

Keine Ahnung wiege mein Essen ab und schreibe auf wenn ich essen gegangen bin habe ich geschätzt. Gehe aber nicht oft essen.

Fühle mich einfach unwöhl

0

Ich würde sagen es passt genauso

Da sieht man gar keinen Unterschied. 

Schaut voll gut aus! Erkenne da jetzt nicht wirklich einen Unterschied :P

Was möchtest Du wissen?