Sehstärke nach 3 Monaten verändert- Kosten für neue Gläser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da wirst du schlechte Karten haben. Der Händler kann nichts dafür wenn sich deine Augen verschlechtern und wenn der dir zum Zeitpunkt des Verkaufs die richtige Stärke angepasst hat. Du kannst aber freundlich sein und auf Kulanz oder ein Entgegenkommen hoffen. Wie hast du die Brille gekauft, gab es vorher einen Test?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von msmiley
06.01.2016, 10:35

Ich habe einen Test beim Augenarzt gemacht und habe mir die Brille dann dort mit einem Rezept gekauft. 

Dass er nichts dafür kann, ist mir klar, aber durch die Garantie und der relativ neuen Brille erhofft, dass es dann ein bisschen günstiger für mich wird;)

0

Wenn Apollo Dir nicht hilft, kauf Dir bei Fielmann eine "Nulltarif-Brille" für 17,50 €. Damit kommst Du durch den Test. Vielleicht hat Apollo ja auch so billige Brillen. Ich habe neben meiner Hauptbrille mehrere davon (PC/Küche/Schlafzimmer-TV...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?