Sehstärke mit 15 jahren! verbessern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kurzsichtigkeit ist genetisch bedingt. Eine Therapie dagegen gibt es leider nicht. Und die Brille verbessert ja deine Sehkraft nicht, sie gleicht lediglich die Sehschwäche aus. Bei leichter Kurzsichtigkeit schwören manche auf Sehtraining, aber die Wirkung ist umstritten und ab einer bestimmten Dioptrienzahl funktioniert das nicht mehr. Bei deinen Werten bringt das nix denke ich und du wirst dich daran gewöhnen müssen, dass die Brille zu dir gehört. Oder du probierst es mit Kontaktlinsen. Meist ändert sich die Sehkraft noch bis Anfang / Mitte 20 und pendelt sich dann bei einem Wert ein. Wie "schlecht" deine Sehkraft noch wird, kann man leider nicht vorhersagen.

Sehtraining aber gegen myophie...kann man nichts machen ( lasern wäre mir zu gefährlich) Kontaktlinsen zu umständlich und Brille ist doch ganz ok! -> Sehstärke nimmt bis 21 ab....also wirst best. bei -3 landen, was aber nicht schlimm ist!

blindfisch95 22.10.2011, 19:52

ich find brille auch nicht so schlimm aber ich bin 16 und da will auch nicht immer mit brille rumlaufen. ich kann nix ohne brille machen weil ich einfach ohne mich total unsicher fühle weil ich alles verschwommen sehe :P

0

Was möchtest Du wissen?