Sehschwäche durch drücken (gegen Auge) wieder herstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Vorredner hat ja bereits schon das wesentliche für dein Ergebnis genannt. Als Ergänzung noch den Hinweis, dass durch zudrücken der Augenlider ein Spalt entsteht, der die Lichtbrechung für die Augenlinse unterstützt. Früher im Kloster hatten die Mönche einfach durch zwei dicht aneinander liegende Fingerkuppen geschaut um Gegenstände klarer abgebildet zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurzsichtigkeit ist auf einen verlängerten Augapfel zurückzuführen. Wenn du ihn zusammendrückst, siehst du darum besser, zumindest bis das Auge wieder seine natürliche Form annimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe genau die gleiche Stärke und hasse meine Brille soo sehr -.- ich trage die zu Hause nie,außer beim Fernsehen gucken und halt unterwegs und in der Schule.Wenn ich meine Augen zusammenkeife,kann ich besser sehen ,aber verschwommen. Wenn ich das jemandem erzähle,glaubt mir das niemand.Ich bin froh,dass du das gefragt hast ,weil dann stimmt es also,dass es geht. Soryy,ich kann deine Frage nicht beantworten ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?