Sehr Wichtige Frage Bitte helft mir pls.!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Nacht selbst läuft nichts, wenn du ruhig schläfst. Erst morgens beim Aufstehen. Es hängt auch ein wenig davon ab, der wievielte Tag deiner Periode gerade ist. Erfahrungsgemäß waren bei  mir immer der 2. und der 3. Tag die starken Tage.

Sollte morgen früh etwas in die Unterhose gehen, wasche die U- Hose sofort mit kaltem Wasser  (ev auch mit Fleckengel) aus und lasse sie sonst auch in einem Eimer mit kaltem Wasser stehen. Dann gehen die Blutflecken wieder gut heraus. 

LG 

Lunalover123 23.09.2016, 22:19

Danke für deinen Beitrag, es ist der 4 Tag. Und mein erster Durchgang der Periode.

1

Ja, das reicht. In der Nacht ist die Blutung nicht so stark und da es deine erste Periode ist,ist sie sowieso noch nicht so stark... Habe meine seit Ca 3 Jahren (habe sie meist sehr stark) und schlafe auch mit der gleichen Binde (always Night Dingsda) am Wochenende aus.... Läuft nichts aus👍🏻

Lunalover123 23.09.2016, 22:18

Ok, wenn du dir so sicher bist:-)

0

Hm, überleg mal, das Schlimmste was passieren könnte ist, dass es deine Unterhose versaut. Die kann man waschen. Ist halt ärgerlich, aber im Rahmen. Und selbst, wenn es ins Bett geht, ist auch das reversibel, hat also keine schrecklichen Folgen. Wenn du somit unbedingt ausschlafen möchtest, tu es. Aber wenn dir das zu riskant ist, stellst du dir halt den Wecker, wechselt die Binde am Morgen und schläft danach weiter. Beides möglich, deine Entscheidung. :)

Was möchtest Du wissen?