Sehr wichtig ....Schwanger trotz Periode?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also bevor ich erfahren habe, dass ich Schwanger war, hatte ich bei beiden Schwangerschaften Blutungen bis zum 4. Monat. Kann mich jetzt nach sovielen Jahren aber nicht mehr errinnern, ob die stark waren oder nicht.

xxSkyscraperxx 31.01.2013, 17:02

Waren die immer regelmäßig weil bei mir "die" genau auf den Tag meiner Ausrechnung gekommen sind ?

0
ichhalt232 31.01.2013, 17:04
@xxSkyscraperxx

Da es ja geplante Schwangerschaften waren, setzte ich die Pille ab, die ich jahrelang nahm, dadurch wahrscheinlich unregelmäßig, aber wie gesagt, das ist bei beiden schon weit über 10 Jahre her. Mach ein Test, mit den ersten Urin am frühen morgen, damals waren die noch nicht so genau, da schlug erst der vierte Test an.

0
xxSkyscraperxx 31.01.2013, 17:09
@ichhalt232

mhm, danke für die Antwort (: wäre schön wenn es geplant wäre aber bin erst 19 :(

0

also es gibt den Fall, dass man auch während einer Schwangerschaft leichte Blutungen hat. Entweder immerzu - oder dann, wenn man normalerweise seine Tage bekommen würde.

Allerdings sind periodenstarke - also ganz normale - Blutungen während einer Schwangerschaft eher SEHR ungewöhnlich und immer ein Grund zur Sorge.

xxSkyscraperxx 31.01.2013, 17:00

Dann hoffe ich sehr das ich nicht schwanger bin,weil meine Periode nicht gerade schwach ausgefallen ist, aber nicht mit schmerzen. :)

0

Es gibt eine sogenannte "Einnistungsblutung..." Das ist dann nicht direkt die Periode, wird aber oft mit dieser verwechselt! Die Einniostungsblutungen sind meistens eher hellrot, als dunkelrot, wie bei der Periode. Oft am Beginn einer Schwangerschaft spürt man auch ein leichtes Ziehen im Unterleib (was oft mit der ankündigung der Periode verwechselt wird..) sicher kann man ene Schwangerschaft daran nicht erkennen, mache lieber einen schwangerschaftstest... :) Bienezehn

xxSkyscraperxx 31.01.2013, 16:59

Meiner Meinung nach war es eine Periode also es war sehr stark .... nur mir ist oft schlecht in den letzten tagen , und dann dachte ich das es vielleicht doch was mit einer Schwangerschaft zutun haben könnte bin aber erst 19 :o

0

Du bist laut Beschreibung sicherlich NICHT schwanger. Nicht immer muss Frau Schmerzen haben. Ich hatte selber noch NIE Periodenschmerzen. Sei froh, wenn diese ausbleiben, die Schmerzen.........

das kommt in sehr, sehr wenigen fällen vor, sehr wenigen....

mache einen test, der gibt dir sicherheit

Was möchtest Du wissen?