Sehr wichtig Betrug was kommt auf mich zu

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Ganze nennt sich Eingehungsbetrug und wird strafrechtlich verfolgt. Wenn du bereits einschlägig vorbestraft bist, kann das auch zu einer Haftstrafe führen. Würde ich jetzt also platt antworten, dann würde ich sagen - schick zurück, was du noch zurückschicken kannst und bezahl so viel, wie du kannst. In deiner Frage stecken aber glaube ich viel mehr Probleme....wie wäre es mit:

-einer Suchtberatung, denn gegen Spielsucht muss man vorgehen

-einer Schuldnerberatung, denn ggf. ist ein Schuldenbereinigungsplan oder Vergleiche möglich.

Ja wie gesagt leider kann ich nichts zurück schicken da alles weg ist ich bin nicht vorbestraft aber habe schulden über 10000 €. Ich bin noch schüler und zurzeit kümmere ich mich um ein Therapie. Ich hab von der Firma noch keine Nachricht erhalten aber jede bestellung die ich da bestellt habe kommen langsamm die Briefe einzeln für jede bestellung mit Mahnungen.

0

Was möchtest Du wissen?