Sehr wenig Fps in CS:GO?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lass dich nicht von den anderen Kommentaren aus der Ruhe bringen, die meisten scheinen selbst nicht wirklich bescheid zu wissen.

Zu deinem Problem: 

Intel Graphics ist de facto keine Grafikkarte, sondern ein Grafikchip innerhalb deines Prozessors und ist deshalb in der Leistung nicht mit normalen Grafikkarten zu vergleichen, trotzdem solltest du mehr als 30 fps erreichen können.

Versuch mal, an den Grafikeinstellungen in CSGO herumzuscharauben. Setze zu Testzwecken mal die Grafikeinstellungen aufs absolute Minimum (lass also lediglich die Bildschirmauflösung so wie du sie haben willst) und stelle die Einstellungen mal einzeln wieder so hoch, wie du sie haben willst. Du erkennst dann ja, welche Einstellung sich wie auswirkt.

Schalte am besten Vsync und Anti-Aliasing komplett aus, denn gerade Intel Integrated Graphics haben damit Probleme.

Tipp: Wenn du auch mit den niedrigsten Einstellungen nur 30 fps hast, öffne die Entwicklerkonsole in CSGO und gib dort "fps_max 300" ein, das müsste dein Problem lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ALSO: erst mal. Für Intel HD graphics sind 30 normal

zweitens. Wenn du immer noch davon überzeugt bist dann such mal auf Google nach csgo 30 fps lock und folge den dort beschriebenen Lösungen. wenns dann immer noch nicht klappt liegts wirklich an deinem Grafikchip.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skinhead3
29.11.2016, 14:50

Der will es aber net glauben xD

0
Kommentar von deathbyhacks
29.11.2016, 14:52

selber schuld lol

0
Kommentar von deathbyhacks
29.11.2016, 14:52

Wenn er auch zu dumm is seine Grafikkarte anständig anzuschließen

0
Kommentar von deathbyhacks
29.11.2016, 20:05

@sabotaz ich spreche von seiner RX480

0

Was möchtest Du wissen?