Sehr viele mitesser auf der Nase

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt so strips, die verwendet man für nase, stirn und kinn. einfach nase oder problemzone kurz anfeuchten danach denn strip draufmachen, und so 10 minuten oer ein bisschen mehr drauflassen, nachdem es getrocknet ist abziehen, an dem strip bleiben mitesser haften und beim abziehen, kannst du sei dann auf dem strip sehen. die kosten nur knapp über zwei euro wenn cih mich recht erinnere, gibt beim dm von balea. mir haben sie geholfen. oder benutz konzentrate, ich find die auch net übell.

Was die Wirkung von Anti-Mitesser-Stripes / Clearup Stripes angeht, so sind die allermeisten Benutzer geteilter Meinung. Sie können durchaus helfen, manche Anwender machen damit gute Erfahrungen. Falls dir die Stripes nicht weiterhelfen, kannst du einige der Hausmittel bzw. günstigen Methoden hier ausprobieren:

http://www.mitesserentfernen.de/

0

Hab das selbe problem und dazu sind sie echt hartnävkig -.- also druevke icj sie aus, sind sie auvh schon am nächsten oder übernächsten tag wieder da. Und jeden tag drücken... Ich bin doch eher empfindlich.. Es tut weh.. Und kosmetikerin bringt auch nich all zu viel grade weil es soviele sind.. Und sie halt schnell wiederkommen.. Jemand ne andere lösung aussrr diese strips? Hab die auch zuhaude aber bringen tun die irgentwie nich soviel.

teebaumöl fand ich persönlich immer net so toll mit babyöl hab ichs bei mir in den griff bekommen gingen dann auch immer relativ schnell weg

Was möchtest Du wissen?