Sehr viele Lusttropfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie lat bist du? Recht jung, oder ? (Also 18 + - ) Dann passiert da recht häufig... Kei ngrund zur Sorge.

Wenn das zu stark bei dir ist und dir das peinlich oder lästig ist, dann solltest du dich öfter zwischendurch entladen, wenn du verstehst, was ich meine. Es könnte helfen, dass dann nicht soviel und zu schnell etwas bei dir kommt. Einen Versuch wäre es wert, weil das weder schädlich noch ungesund ist, egal, wie oft du es machst. Neben den ohnehin gesundheitlichen Aspekten kann es In deinem Fall noch zusätzliche Vorteile bringen.

Mein Schatz ist 37 und so bald ich bisschen mit der Hand bei ihm rangeh wird es fast immer ordentlich flutschig. Mich als Frau macht das eher an als dass es mich abstößt.

Nach dem Orgasmus gehörste mir halt noch zusätzlich abgepumpt. Konkret: deine Freundin muß dich halt nach dem Orgasmus zusätzlich noch ab,- bzw. nachschütteln, so dass du regelrecht abgemolken bist. Anders ist dir offensichtlich nicht beizukommen. Manche Menschen brauchen eben ne recht starke Kost, um ihre Lebenskur erfolgreich zu meistern.

kann es sein das du sehr schnell kommst? nur durch trocknen des penis solltest du im Normalfall eigentlich nicht zum Samen Erguss kommen.. lass das mal von einem Arzt checken. bei deinen anderen fragen sieht man ja das du in der Hinsicht viele Probleme hast.

Ja aber immer ist sehr stressig unten rum dauernd nass zu sein.

Kardaj1990 01.12.2013, 20:35

haben heutzutage alle "jungs" so nen vorzeitigen Samen Erguss oder was. Ein Glück bin ich eine ältere Generation.

0

Was möchtest Du wissen?