Sehr viel Weißer,klarer, geruchsloser Ausfluss

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Während deines Zyklus' kommt es zu unterschiedlich starkem Ausfluss, der auch farbliche Unterschiede aufweisen kann. Dieser ist ganz normal und sorgt der Hygiene. Wenn er jedoch unangenehm riecht und juckt, solltest du zum Arzt gehen, da dann etwas nicht stimmt (Pilz oä). Was du beschreibst ist jedoch der ganz normale tägliche Ausfluss und wenn er mal klarer und mehr als normal ist, dann kannst du fast sicher sagen, dass du deinen Eisprung hast. Falls die das Nässegefühl oder der "dreckige Schlüpfer" unangenehm ist, kannst du Slipeinlagen benutzen.

Das ist normal, bei manchen Frauen ist es mehr, bei manchen weniger. Nimm Slipeinlagen, damit die Unterwäsche sauber bleibt. LG, Devi

Ausfluss ist ganz normal. Wenn Du ihn genau beobachtest, dann verändert er sich vermutlich nach und nach und ist manchmal klar, manchmal weiß, manchmal eher gelb. Das hat mit den hormonellen Entwicklungen zu tun.

Was möchtest Du wissen?