sehr verbreiteter Hefepilz auf der Haut

5 Antworten

Balmed Hermal Medizinalbad hilft bei allen Hautkrankheiten sehr gut und gute Nachricht es riecht auch gut! Für die Haare ist es allerdings nicht, weil es zu fettig ist. Haut nur trocken tupfen. Täglich neue Wäsche und Badetücher sind sicher wichtige Massnahmen. Heiss waschen. anonym09 gibt gute Hinweise zur Ernährung. Auch im Reformhaus kann man dir behilflich sein. Eine Darmsanierung würde ich dir sehr empfehlen. Halbwissen gibt dir auch einen guten Rat. Gute Besserung und viel Glück!

Große Zustimmung für die allermeisten Antworten hier! Pilzbefall ist sehr häufig von der Ernährung abhängig; Zuckerreduktion oder (temporärer?) -verzicht können da oftmals enorm helfen.

Essigbad mag gut sein, eventuell hilft es aber nicht oder bringt sogar noch stärkeren Pilzbefall hervor. Ich würde dir basische Vollbäder empfehlen. Das ermöglicht der Haut, viel Mist aus dem Körper zu werfen und kräftig durchzuatmen.

Ja, ich weiß, schulmedizinisch wird das als völlig belanglos betrachtet. Aus eigener Beobachtung und empirischer Beobachtung funktioniert basische Körperpflege aber ganz hervorragend und bringt häufig Erleichterung, wo üblicherweise empfohlene - und oftmals sehr teure - Produkte nichts bringen.

Sieh diesen Link bitte nur als Informationsquelle und nicht als Werbung für die dort beworbenen Produkte. Du findest mit einem einfachen Googlen auch andere basische Bäder und Pflegemittel:

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/basische-koerperpflege-pi.html

Bin mir ziemlich sicher das Essigessenz im Badewasser hilft. Ausgeschlossen das der Pilzbefall stärker wird. Vorausgesetzt es handelt sich tatsächlich um einen Pilz? Eines ist ja wohl gewiss, das Pilze es gerne feucht und warm haben. Also auf keinen Fall irgend etwas fettiges auftragen! Essigessenzen machen dem Pilz normalerweise den gar aus.

0

Lass die Schulmediziner ruhig lachen. So wie ich das sehe, haben die ihm ja wieder einmal nicht weiter helfen können. Nicht alles was die Schulmedizin hervorbringt ist schlecht, nein sogar sehr gut. Doch die alternative völlig auszuschließen halte ich für ein wenig Arrogant, wenn man bedenkt das sie manchmal bei den einfachsten Angelgenheiten versagen...

0

Falls Du Dich entschließen solltest das auszuprobieren? So versuche es erst einmal mit einem Fuß oder Handbad. Wenn sich was tut? Gehst in die halbvolle Wanne. Sag bescheid wenn sich was positives ergeben hat.

Hefepilz durch Petting möglich?

Hallo zusammen,

ich versuche mich kurz zu halten. Wie oben schon steht: Ist es möglich das eine Frau sich beim Petting bei einem Mann einen Pilz holen kann? Ohne Sex, gehabt zu haben (!) ? Leider lese ich im Internet die unterschiedlichsten Sachen.. mal ja, mal nein. Was sagt ihr dazu?

Ich hatte nämlich für eine kurze Zeit mehr oder weniger was mit einem Mann den ich schon länger kenne. Jedoch nur freundschaftlich, leider war vom ersten Moment an aber zwischen uns schon immer so ein "knistern" anfangs hat man das ignoriert und dann ist aber doch ein bisschen mehr daraus geworden. So dass wir uns körperlich näher kamen und mehr oder weniger intim wurden. Es kam aber nie zum Sex (!) Kurz nachdem wir uns nicht mehr gesehen haben hatte ich auf einmal Symptome für einen Hefepilz. Ich hatte vorher noch nie einen Pilz. Deshalb mache ich mir auch Gedanken darüber ob ich mich da eventuell "angesteckt" haben könnte. Irgendwie ist der Kontakt zwischen uns abgebrochen.

Ich muss zu geben ich hab ein bisschen Angst , dass er auch solche Symptome hatte und denken könnte dass er sich bei mir angesteckt hat. Wobei das ja gar nicht möglich wäre oder? Wenn ich das vorher noch nie hatte und erst bekam nachdem wir petting hatten? Dazu muss ich aber sagen, ich weiß gar nicht ob er da irgendwelche Symptome hatte.

Ich wäre für eine Meinung von euch sehr dankbar :) einen schönen Abend noch!

...zur Frage

Mittel gegen Hautpilz?

Hey Leute, ich habe seit einigen Monaten einen echt miesen Hautpilz. Er zeigt sich in Form von weißen Flecken auf der Haut (schuppt und juckt nicht, ist auch nicht rot). Ich war vor kurzem wieder beim Arzt welcher mir eine Salbe dagegen verschrieben hat. Das  Problem ist nur dass die Tube mega klein ist und einfach nicht ausreicht ( Bifon Creme - Wirkstoff Bifonazol ). Ich creme mich immer morgens und abends damit ein. Da der Hautpilz aber fast meinen ganzen Körper befallen hat, reicht die Creme einfach nicht aus und sie wird auch nicht in größeren Varianten verkauft. Meine Frage an euch wäre  ob ihr mir eine Salbe mit dem selben Wirkstoff empfehlen könntet oder vielleicht sogar eine andere ( möglicherweise auch in form eines Duschgels - Das Auftragen wäre erheblich leichter ).Der Pilz ist wirklich sehr lästig und sieht einfach nicht schön aus. Sobald ich unter der Sonne bin kommen diese hässlichen Flecken zum Vorschein. Ich wäre auch für andere Tipps sehr offen. Danke im Voraus

...zur Frage

Trockene Schuppen, fettige Schuppen oder Talg auf der Kopfhaut?

hallo, ich habe seit mehreren Jahren eine Schicht auf der Koofhaut

wenn ich kratze dann habe ich unterm Fingernagel so eine Schicht. Auch auf dem Rücken und in Ohren, hinter den Ohren.

es ist mehlig und kann es verreiben

siehe bild

was kann das sein? Schuppenflechte? Ekzem? Hautarzt hat keine Idee, er hat Pilz ausgeschlossen.

mein Haut juckt auch

was kann ich tun?

...zur Frage

Trockene Haut um Auge?

Ich hab schon seit ein paar Wochen ziemlich trockene Haut um meine Augen herum. An dem linken Auge ist es jedoch nochmal viel schlimmer. Ich dachte es liegt an der Winterzeit, draußen kalt und zuhause schön warm. Aber es taucht immer mal auf und verschwindet einfach so wieder. Am linken Auge verbreitet es sich bis hoch zur Augenbraue, ich trau mich kaum raus zu gehen weil es so schlimm aussieht. Könnte das ein Pilz sein? Oder anderes? Würde mich über eure Hilfe freuen :)

...zur Frage

Blutende Kopfhaut nach Friseurbesuch

Hallo, ich war heute beim Friseur und habe meine Haare blondieren lassen (nicht das erste mal). Beim auftragen der Blondierung habe ich schon gemerkt dass es sehr gebrannt hat. Jetzt ist es so, dass mir am ganzen Kopf verteilt die Haut abgegangen ist und meine Kopfhaut blutet. Da ich bis vor kurzem Medikamente (Morphine, Benzodiazepine, Opioide) einnehmen musste und meine Haut darauf leicht reagiert hat, frage ich mich ob die Reaktion meiner Kopfhaut mit den Medikamenten zusammenhängt und wie ich am besten weiter verfahre.

...zur Frage

Hilfe was tun wenn sich um pickel weiße hait bildet?

Veilleicht gut zu wissen, befindet sich der Pickel über der Lippe. Könnte es ein Pilz sein, oder eine Warze. Ich habe mittlerweile einen Eiswürfel drauf. Jetzt sieht es deutlich besser aus und ich kann die Haut abziehen. Jedoch fühlt sich alles betäubt an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?