Sehr unterschiedliche Schmerzen bei der Periode. Ist das normal?

5 Antworten

Ich hatte das Problem mit den extremen Schmerzen auch. Alle haben immer gesagt es sei normal. Zum glück hat sich dann mein Blinddarm entzündet und es wurde Endometriose festgestellt. Das hat die Schmerzen erklärt. Das ist, wenn es in den Bauchraum blutet bei der Periode. Ist nicht so schlimm wie sich das anhört aber kann zu unfruchtbarkeit führen. Sprich mit deinem Frauenarzt. Vielleicht haste das ja auch nicht- viele Frauen sind gesund und haben Regelschmerzen.

Ja über Endometriose hab ich auch schon nachgedacht, aber was mich verunsichert ist ddass es manchmal sehr weh tut und manchmal gar nicht ? Hattest du jeses mal starke schmerzen?

0

Nein ich hatte es auch nicht immer gleich stark. Allerdings schon meistens ziemlich stark so das ich Schmerzmittel brauchte.

0
@lustigerapfel

Ich mss auch öfters Schmerzmittel nehmen, aber das konnt vielleicht alle 3 monate vor. Dann ist es doch eher unwarscheinlich das es Endometriose ist oder ?

0

Dann ist es eher unwahrscheinlich. Frag doch deinen Frauenarzt trotzdem einfach einmal dannach, der kann das besser beurteilen als ich. :)

1

Das gleiche Problem hatte ich auch. Bin dann zum Frauenarzt gegangen und habe mir die Pille verschreiben lassen. Seit dem habe ich keine Probleme mehr mit Schmerzen während der Periode :)

Hatte ich auch, hab die Pille bekommen, half leider nix! Tabletten sonst nehme ich nicht! Aber ich habs jetzt weg. Ich schau jeweils dass ich kurz vor der periode schon anfange zu massieren! Massieren heisst hinten zwischen den schulterblätter kräftig reindrücken und kräftig massieren! Ist bei mir die einzige methode die wirklich erfolgreich hilft!

Danke für den Tipp :)

0

Extreme Unterleibsschmerzen bzw Krämpfe?

Habe Zeit gestern immer wieder Krämpfe im Unterleib. Anfangs so wie meine gewöhnlichen Regelschmerzen (wie seit ca vier Jahren gewohnt) und heute hab ich sie viel stärker. Ich bekomme diese Krämpfe sogar mitten im schlafen -trotz Wärmflasche - und halte sie fast nicht aus! Ich hatte noch nie so extreme Krämpfe im Unterleib! Ich weiß auch nicht ob jetzt wirklich meine Periode kommt, aber sowas wie jetzt hatte ich noch nie zuvor in solchem Ausmaß.
Ist das wirklich normal oder was könnte sein?
Hattet ihr das auch mal so?
(manche haben doch immer extreme Schmerzen vor bzw zur Periode, aber ich kenne das eben nicht so stark, normalerweise habe ich nur leichtes ziehen,- selten stärker).

P s. Wenn es eine Hilfe oder so ist, ich bin 18J. alt

...zur Frage

Keine Schmerzen bei der Periode/Tage?

Irgendwie sagt ja jeder das man schlecht gelaunt ist weil man schmerzen hat wenn man seine Tage hat.

Ich bin immer sehr emotional und gechillt. Aber Schmerzen habe ich nie. Ich hbe immer starke schmerzen einen Tag vor meiner Periode aber sonst nicht. Ist das Normal?

...zur Frage

Periode Schmerzen Erbrechen

Hallo :)

Meine Kollegin hat sehr starke Krämpfe wenn sie ihre Tage bekommt und muss manchmal erbrechen. Leider kann sie fast keine Tabletten schlucken aber da sie jetzt in der Lehre nie fehlen darf, muss sie etwas gegen die Schmerzen nehmen. Was könnt ihr empfehlen?

...zur Frage

Periode während Klausur. Was tun?

Hallo, unglücklicherweise werde ich meine Tage genau am Tag meiner Klausur bekommen. Fühle schon jetzt leichte Krämpfe .... Nun meine Frage: wenn ich meine Tage habe, habe ich immer unaufhaltsame Schmerzen. Welches Medikament kann ich einnehmen dass nicht müde macht?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?