Sehr tief geritzt was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mehr als Wunde versorgen kannst du nicht...
Wenn du reden willst (weiß, wie sich sowas anfühlt, schwere Depression und 5 Jahre Selbstverletzung) kannst du mich gern bei Insta falls du das hast anschreiben (painting_lou) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selfverletzung
02.06.2016, 18:41

Problem ist dass meine Mom da ist ... Ich muss das jz alles erstmal säubern

0
Kommentar von watchitburn
02.06.2016, 18:46

oh shit..

0

Ich würde sagen so wie es sich anhört reicht kein Pflaster (hab aber kein Bild aber egal :)) würde sagen Verband drüber und kommt darauf an ob Buch oder Heft würde ich entweder Seiten entfernen oder erstmal richtig säubern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selfverletzung
02.06.2016, 18:51

Das sind halt alle Blätter von meiner Mathemappe

0
Kommentar von HashtagMax
02.06.2016, 18:52

Würde sagen wenn es Arbeitsblätter sind in der Schule weg werden oder so und von nem Mitschüler kopieren

0

Ja auch Jungs ritzen sich! Ich finde es immer toll , wenn Jungs das zugeben, auch wenn du gerade in einer Notsituation bist. Ich kenne sehr viele die sich ritzen und langsam begreife ich warum. Sie meinten das sie dadurch "die Schmerzen besser ertragen" könnten. Aber ritzen bringt einen nichts. Ich weiß ich bin fremd und diese Antwort ist für dich bestimmt unbedeutend , aber bitte hör auf damit. Ich mache mir wirklich wirklich Sorgen um dich! Es gibt so viele Menschen bei denen der Suizid mit ritzen begann. So viele Menschen die süchtig danach geworden sind. So viele Menschen , dessen Wunden sich entzündeten. So viele Menschen die zu viel Blut verlierten. Alle diese Menschen taten das umsonst. Diese Menschen haben besseres verdient. DIESE Menschen sind es denen wir unsere Aufmerksamkeit schenken sollten, und DIESE Menschen haben sie auch verdient. Und nicht diese 13 jährigen Mädchen die als Status in irgendwelchen sozialen Netzwerken " ich hasse mein Leben schreiben" diese Menschen sind es die Aufmerksamkeit wollen, obwohl sie, sie nicht brauchen. Diejenigen die sie wirklich brauchen , zeigen es uns nicht. Sie bleiben im verborgen , sie verstecken ihre Narben , damit sich keiner Sorgen um sie macht und damit sie keine schlechte Laune haben. Diese Menschen sehen keinen anderen Ausweg das erlebte zu verarbeiten und fangen an sich selbst zu verletzen. Bitte nimm dir meine Worte zu Herzen und hör Bitte bitte bitte bitte bitte auf damit! Das bringt dich nicht weiter. Wenn du Hilfe brauchst vertrau dich jemanden an ,egal wie schlimm es ist!!! Wahre Freunde werden bei dir bleiben. Ich weiß das ist unbedeutend für dich da das hier nur ein 13-jähriges Mädchen schreiben mag. Aber auch aus kleinen Menschen können große Worte kommen. Wenn du willst schreib deine Seele in den Kommentaren aus und ich helfe dir. Wenn nicht ist das in Ordnung. Nur Bitte hör auf dich zu ritzen. Du sollst wissen: es gibt da draußen jemanden der macht sich Sorgen um dich! Und diese Person bin ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?