Sehr starke, übelriechende Blähungen (kein Scherz)

6 Antworten

Geh damit zum Arzt. Du kannst mal mit Activia versuchen...

und die werbeleute freuen sich über ihr meisterwerk

0

Du könntest wahrscheinlich eine Laktose-intoleranz haben.Isst du viel Milchprodukte oder trinkst du viel Milch oder halt alles worin Milch enthalten ist ? Du hast ja Blähungen,hast du dabei auch so Bauchschmerzen,das auch etwas im Unterleib ist ? Ich hatte nämlich diese Beschwerden auch,es wurde festgestellt,dass ich Laktose-Intolerant bin,weshalb ich auch diese Blähungen und alles hatte.Ich hole mir immer Laktosefreie Produkte und vor einer Woche habe ich Eis gegessen,weshlab ich WIEDER Bauchshcmerzen und alles drum und dran hatte ! -.-

hmmm, ne daran liegts glaubich nicht. Aber trotzdem danke!:)

0

Magentabletten, Ernährung umstellen, auf MC Donalds verzichten und immer wenn einer rausmuss FURZ RO DAH ! schreien, kommt sicher gut an und mit etwas Glück findest du auf dem Weg auch neue Freunde. Wer weiß?

haha. gesagt getan. Hatte plötzlich super viel Platz in der Ubahn ;)

0

Was möchtest Du wissen?