Sehr starke Rückenschmerzen! (Kaum auszuhalten) :x

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sofort ab ins KH zur Notaufnahme. Die können Dir erstens genau sagen, was los ist und zweitens wirst Du dort etwas gegen die Schmerzen bekommen, evtl. sofort eine Spritze und / oder Tabletten.

LG und Gute Besserung

Wärmflasche, ganz flach hinlegen evtl. Kissen unter die Knie/Waden. Wenn es ganz schlimme Schmerzen sind, dann würde ich den Arzt anrufen oder dich ins nächste Krankenhaus fahren lassen. Schlimmstenfalls behalten sie dich da oder du bekommst eine Schmerzspritze/Infusion und kannst wieder heim. Hast du irgend eine "blöde" Bewegung gemacht oder etwas gehoben, könnte auch ein Bandscheibenvorfall sein oder einfach ein Hexenschuss, eingeklemmter Nerv ...Kann aber auch von den Nieren kommen, auf jeden Fall spätestens morgen zum Sonntagsdienst!

Hast du niemanden, der dir ein Schmerzmittel oder eine Salbe aus der Apotheke holen kann?

Mein Arzt hat mir auch schon folgendes geraten:

Flach auf den Boden (auf eine Decke) legen und die Beine im rechten Winkel auf einen Küchenstuhl legen.

Aber quäl dich doch nicht noch länger. Ruf den Bereitschaftsdienst, dann bekommst du was gegen die Schmerzen.

0

Statt fragen, lass dich ins Krankenhaus bringen! Wer weiß was das ist, das kann sich nur ein Facharzt anschauen! Dafür sind solche Notdienste da! Bitte nicht zögern, dein Körper sendet Dir nicht umsonst Signale, dass was nicht stimmt.

Was möchtest Du wissen?