Sehr starke akute Rückenschmerzen?

2 Antworten

Das könnte ein Bandscheibenvorfall sein. Bleib jetzt mal die restlich Nacht im Bett und schau wie es am Morgen ist.

Wenn du auf die Beine kommst, lass dich zum Arzt fahren. Wenn aber nicht, wirst du nicht umhin kommen und den Rettungsdienst rufen. 

Falls es aber wirklich ein Bandscheibenvorfall ist, wirst du um eine OP nicht herum kommen. Alles Gute!

Klingt nach Bandscheibenvorfall. War bei mir genauso. Exakt das gleiche was du beschrieben hast

Wie ging es dann bei dir weiter? Op?

0

Ich bin erstmal für 2 Wochen nach Münchberg ins Krankenhaus gekommen. Es wurde eine Schmerztherapie gemacht heißt soviel das du Spritzen an die Bandscheibe bekommst um sie zu entlasten. Und so hast du halt noch Anwendungen also Bewegungsbad, Fango, Massage usw usw. Das brachte bei mir aber gar nichts also musste ich operiert werden, 3 Tage nach der Op durfte ich heim und dann ging nach ner guten Woche für 4 Wochen auf Kur. Das blöde ich war da 19 und jetzt 20. Echt mies gelaufen alles Zuerst muss es diagnostiziert werden. Geh am besten zum Doc und sag das du sehr sehr starke Probleme beim gehen hast usw. Wenn du Glück hast geht alles schnell und du wirst direkt in die Röhre geschoben. Und wenn es echt ein Vorfall ist kommts drauf an wie schlimm. Am besten geh später direkt zum Doc und verschwende keine Zeit. Schlimmstenfalls können die Nerven langfristig geschädigt werden wenn du es nicht behandeln lässt

0

Was möchtest Du wissen?