Sehr sehr scharfes verdünnen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Öl verdünnen, einTropfen auf soundsoviel Öl.

Danke, bei meiner 300 000 sauce hats funktioniert.

0

Ich danke für's Sternderl und wünsche scharfen Appetit : )

0

Ich verstehe jetzt nicht ganz, warum so so scharfes Zeugs verwenden willst, wenn du es eh verdünnen willst.

Wenn du es auch in kleinen Mengen pur auf die Zunge kriegst, ist die an der Stelle weggeätzt, durch kauen von Brot direkt im Anschluß kannst du schlimmeres verhindern, aber mehr kannst du auch nicht tun. Ich weiß, ich kann dich verstehen, ich mag es auch sehr scharf und je schärfer desto besser. Aber faktisch gesehen solltest du das nicht zu dir nehmen. Das kann dich sogar umbringen.

Ich bin scharfes gewöhnt, aber bei ca. 600 000 ist eben die Grenze.

Da ich so eine Sauce nicht gefunden habe will ich die 800 000er auf 600 000 verdünnen und es mir schmeckten lassen.

Trotzdem danke für die Antwort.

0
@HektorPedo

Danke für die Skala, welche ich schon kenne ;D

Aber irgentwann gibt es bei mir schon eine Grenze. Das ist nämlich auch gefärhlich.

Gut, wenn man dran gewöhnt ist, dann ist das total ungefährlich aber trotzem muss man vorsichtig sein.

0

was schreibst du den hier für einen MÜLL ?

Schärfe wird durch Capsaicin ausgelöst welches ein Reizstoff ist und keine Säure also es Reizt die Hitze/Schmerzrezeptoren auf der Zunge mehr nicht ...

Informiere dich doch mal bitte etwas ... hier was zur Nachhilfe = http://www.pepperworld.com/cms/grundlagen/capsaicin.php

0
@derEuml

Da hast du Recht, aber dass dich das umbringen kann , da hat er schon teilweise Recht wenn's zu sehr scharf wird.

Aber das Ersticken wird eben durch den Stress ausgelöst, welcher wiederum durch das Capsaicin ausgelöst wird.

0

Indem du einfach wenig davon in z.B. deine Nacho-Dip-Sauce tust. Oder einen Tropfen ins Chili. Vorsicht, nicht mit bloßen Fingern berühren, das weißt du, oder? Nimm ein Tuch oder Handschuhe, um es zu öffnen.

Was möchtest Du wissen?