Sehr sehr komischer Bewusstseinszustand, hatte es auch noch jmd oder weiß was es ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmmm, sehr interessant was du da schreibst...

Du sagst du bist 30 min auf dem Boden gelegen? Du konntest nicht mehr austehen, warst aber entspannt?

Eine Psychose ist das nicht...

Es könnte auch theoretisch ein milder epileptischer Anfall gewesen sein...

Ich hatte das ein paar Male, war sehr untypisch. Es ist verrückt, aber ich hatte plötzlich das Gefühl zum Wasserhahn zu gehen und Wasser trinken zu müssen. Ich konnte dabei nur ganz langsame Schritte machen. Meine Eltern haben mich dann gefunden und gemeint, mein Gesicht sei komplett verzogen gewesen..

Wär mal so ne Theorie gewesen;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crysis2Pro
10.08.2016, 00:01

Deine geschichte ist auch interessant :) ich lag übrigens auf meinem bett. Hmm.. Ein anfall könnte möglich sein. Ixh recherchiere mal mehr darüber

1

Bitte nicht falsch verstehen, aber hasr du früher mal irgendwelche Drogen konsumiert???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crysis2Pro
16.08.2016, 05:58

Ich bin der cleanste in meinem freundeskreis xD 

Vor 2 jahren angefangen mit drogen undzwar mit der shisha. 3 Stück bisher konsumiert mit freunden. Und seit einem Jahr keine mehr konsumiert.

Vor einem Jahr einen weedkeks gegessen. Dann 2 wochen nachher den zweiten und letzten.

Alkohol vor 2 monaten das erste mal probiert. War angetrunken und mehr nicht. 

Seitdem nix mehr konsumiert. Das war meine komplette drogenstory. Hart, hab ich recht? Btw ich bin 18 ^^

0

Was möchtest Du wissen?