Sehr schlecht in engish?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe nie richtig Englisch gelernt durch Büffeln. Mir hat sehr geholfen englische Videos auf YouTube zu schauen, da gibt es auch wirklich für jeden was, sogar mit Untertiteln. Wenn Bücher eher deins sind, dann helfen auch die. Wichtig ist auch, dass es dir Spass macht, damit du dem ganzen auch seine Zeit widmen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Nachhilfe und Kauf dir ein übungsheft zu 5. ,6. 7. Klasse dann kannst du schon sehr gute Sätze, Texte usw. Schreiben
2. Schau dir nur noch Filme auf Englisch an und Versuch es dann zu verstehen
3. Wenn du dann etwas sicher bist bist einem Englisch, dann stell dein Handy auf Englisch um !!!
4. Sei aufmerksam im Unterricht das ist das wichtigste !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal serien, filme oder yt videos auf englisch zu gucken so bekommst du alles besser hin ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt gute Seiten im Internet oder Arbeitshefte mit Übungen. Erklärt wird es auch noch einmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Englische Bücher lesen oder Filme schauen, damit man den englischen Satzbau besser kennenlernt.

Mir hat es damals sehr geholfen, mit einem schweren englischen Buch nochmal zu üben, vor den Prüfungen.

Auch kann man Videospiele auf englisch spielen, um es verstehen zu lernen und auch ein wenig anwenden zu müssen.

Man lernt so auch, viele Vokabeln aus dem Kontext heraus verstehen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du guckst dir Filme in englisch an. Es hilft auch, wenn du auf Internetseiten in englischer Sprache surfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?