Warum sehe ich weniger gut aus als als Kind? Sehr persönhnlich und hoffe es kommen keine kindische kommentare.

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Statt die Augen zu lasern (2000.- pro Auge) kannst du auch Kontaktlinsen verwenden.

Schönheit ist vergänglich. Die meisten sind mit 20 nicht mehr so süß wie damals im Kindergarten.

Man ist leider seinen Genen schutzlos ausgeliefert. Dein Aussehen ist in deiner DNA verankert, und gegen die kannst du nichts tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht sehen Dich die anderen Menschen gar nicht als "hässlich" an. Sondern es ist Dein Ego. Wenn dem so ist, dann werden auch die ganzen Operationen Dir nichts bringen, außer noch mehr Selbstzweifel bis hin zu Verzweiflung. Weil Du Dein gesamtes Sein auf Dein äußeres fixiert (hast).

So können minderwertigkeitskomplexe und andere Dinge entstehen. Du wirst dann Aufmerkamkeit vielleicht in Form von Mitleid erfahren. Aber an Selbstverwirklichung ist dann nicht mehr zu denken.

Bitte achte auf Deinen Charakter. Nicht nur auf Deine Äußerlichkeiten. Bitte finde Dein Sein. Andernfalls wirst Du früher oder später in eine Depression verfallen, weil Du Dich "nicht gesehen" und "abstoßend" fühlst. Aus der gefühlten und selbsterstellten Hilfslosigkeit gefangen bleibst.

Das ist eine Möglichkeit, wie Dein Weg weitergehen könnte. Vielleicht auch eine drastischere Form. Aber sie ist denkbar.

Bitte überlege Dir gut, was Du im Leben möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 17 Jahre alt, sagtest du? Glaub es mir, das verwächst sich auch nochmal alles :). Vor 10 Jahren sah ich noch komplett anders aus als heute...mein Gesicht hat sich nochmal zum Guten verändert :), die Proportionen an sich verteilen sich ebenfalls wieder anders.

Gegen die Schönheitsflecken versuch mal eine getönte Tagescreme von beispielsweise Nivea. Das nutzen heutzutage bereits sehr viele Herren der Schöpfung :).

Und tröste dich auf jeden Fall damit, dass die Schönheit irgendwann sowieso vergeht. Das was zählt ist dein Inneres, und das wissen die meisten Menschen auch:).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?