Sehr lautes Motorrad, konnten uns im Raum nicht mehr verstehen/unterhalten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eigentlich kann man jedes Motorrad "laut" machen.

Lässt sich meist durch rechtzeitiges Hochschalten vermeiden.

Ansonsten ist die Entfernung vom "DB-EAter" berüchtigt, dann verliert der Auspuff seine Eigenschaft als Schalldämpfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kommen 10000000 Motorräder in Frage ... du kannst eigentlich jedes Motorrad mit einem Sportauspuff mit nummer lauter machen oder noch lauter auf den illegalen weg also ohne dB Killer oder mit illegalen auspuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war mit Sicherheit ein manipulierter Auspuff.

Manch Leute finden es halt Cool, anderen auf die Neffen zu gehen.

Das wird auch nicht billig für den Fahrer, wenn er so von der Polizei erwischt wird.

Das ist mit fast jeden Motorrad möglich, daher kann man nicht auf eine bestimmte Marke schließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApriliaRx
03.04.2016, 18:56

Die armen Neffen...immer geht es nur auf die Neffen.

0

Dazu kann man direkt sagen das der Auspuff nicht legal war ;)

Das Motorrad heraus finden ohne es zu hören oder sehen geht leider nicht zumindest kann ich es nicht

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja man kann schon direkt sagen das das kein legaler auspuff war .  originale auspüffe sind nie so laut .  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sporadic
04.04.2016, 10:34

dann musst du mal meine R1 mit dem Mivv Suono erleben

0

Und was bringt dir das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Motorrad war entweder sehr sehr alt, oder illegal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?