Sehr langes ausbleiben der Periode?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bist du untergewichtig? Daran kann zum Beispiel ein Ausbleiben der Periode liegen.

Ich empfehle, zum Frauenarzt zu gehen.

Hallo Coco, erstmal würde ich dir eine FRAUENÄRZTIN empfehlen. Hast du schon einen Schwangerschaftstest gemacht? Nimmst du Medikamente?

Fengshui94 15.10.2010, 17:40

Nein, ich bin definitiv nicht schwanger. Kann ich mit großer Sicherheit ausschließen. Außerdem würde man das im vierten Monat ja schon sehen.Medikamente nehme ich enenfalls keine.

0

Solltest es abklären lassen. Wer Starkes Untergewicht hat ,bei dem kann auch die Regel ausbleiben.

Fengshui94 15.10.2010, 17:35

Ich bin dünn, ja. Aber untergewichtig eigentlich nicht. Beim BMI liege ich im Bereich des Normalgewichts.

0
tinimini 15.10.2010, 17:59
@Fengshui94

Wie alt bist du? manchmal pendelt sich das bei jungen Menschen nicht immer so stetig ein, und es können Unregelmäßigkeiten entstehen.

0
Fengshui94 15.10.2010, 18:37
@tinimini

Ich bin erst 17, allerdings habe ich meine Periode seit ich 14 bin. Und ich hatte sie, wie gesagt, davor schon seit über nem Jahr sehr regelmäßig. Dass ganz am Anfang Unregelmäßigkeiten auftreten ist ja klar, aber nach so langer Zeit?

0

Hast du vllt stress daran liegts manchmal auch!

Was möchtest Du wissen?