Sehr lange probleme mit magen darm.Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo David,

das hört sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nach einer Darmentzündung an, die du mit irgendwelchen Selbstmedikationen nicht weg bekommst.

Du solltest schleunigst zu einem Gastroentereologen gehen, denn damit ist nicht zu spaßen. Solch eine Entzündung kann chronisch werden und dann hast du dein ganzes Leben unter den Beschwerden zu leiden. Und wenn der Darm nicht richtig arbeiten kann, leidet der gesamte Organismus darunter.

Überwinde deine Angst und geh zum Arzt.

Gute Besserung für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Diagnose über das Internet ist unmöglich, geh bitte zum Arzt. Es geht um deine Gesundheit. Alles gute für dich und gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allem eine Magen -  Darm Spiegelung!

Da Kijimea gegen Reizdarm ist, kann es schon sein, daß es nicht wirklich  hilft?

Obwohl deine Symptome am Anfang schon auch mit  auf die Psyche deuten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
David16021984 11.07.2017, 19:23

Ja teilweise merke ich sehr stark das bei mir das hirn auch eine sehr starke rolle spielt weil ich mir dann immer wieder denke hoffentlich is heut nixx und hoffentlich bleibt das drinn usw

0
David16021984 11.07.2017, 19:32
@Wonnepoppen

Echt schlimm sowas. Hab es eine zeitlang relativ im griff dann kommt eine magen darm grippe oder sonstiges und das wirft mich dann wieder km weit zurück

0

Ich vermute eine Unverträglichkeit auf ein Alergen 

Das stellt ein Arzt schnell fest   oder du quälst dich weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
David16021984 11.07.2017, 19:25

Werde mich jetzt am besten mal zu einem grossen bluttest überwinden um mal solche sachen rauszufinden. Vielen dank

0

Was möchtest Du wissen?